Kommt man als 17 jähriger in begleit person die über 18 ist in einen film ab 18 rein?

... komplette Frage anzeigen

14 Antworten

äh ... das geht sicher. wenn du nen fünfjährigen mitnehmen würdest wärs wohl problematisch. aber 17 is von 18 ja nich weit enfernt. meist kann man auch gar nicht genau sagen, ob eine person 17 oder 18 ist - das eine jahr (oder n paar monate) sieht man einem ja nich an (also bei hat das bis jetz immer gefunzt, auch wenn sie ausweise kontrolliert haben. ein jahr lassen sie meist durchgehen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn deine eltern das erlauben und dir einen brief schreiben oder so,sollte es klappen.außerdem prüfen die das sowieso nicht nach,wenn ihr ausseht wie um die 18 jahre alt.ein kleines jährchen macht am aussehen nichts aus,versuch es einfach.Wenn du eine Begleitperson mitnimmst,die über 18 ist,dann darfst du da auf jeden fall rein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

NEIN. Das gilt nur bei Filmen ab 12.

In Filme mit der Freigabe FSK 18 dürfen wirklich ausnahmslos nur Leute, die mindestens 18 Jahre alt sind. Das Mitbringen von Erwachsenen ändert nichts an dieser Regel.

Die einzige Ausnahmeregelung im Gesetz betrifft die Altersgruppe von 6 bis 11, die mit einem Erwachsenen zusammen auch in Filme mit der FSK 12 dürfen.

Bei FSK 18 gibt es keine Ausnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es so wäre, würde der Film ja heißen: Für Jugendliche unter 18, sofern eine Begleitperson dabei ist.....

der Betreffende kann Eltern, Großeltern, Tanten und weiß der Teufel mitnehmen: sobald bemerkt wird, dass er nochkeine 18 ist, bleibt er draussen....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine eltern müssen ein zettel schreiben wo drauf steht das du die erlaubnis hast mit dem begleiter den film zu sehen. vieleicht hast du ja auch glück und die fragen nicht nach deinem ausweis!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nur mit den Erziehungsberechtigten, wenn der Kinobetreiber zustimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Weltenwandlerin
14.10.2010, 15:18

nein, der Kinobetreiber hat hier keine Wahlmöglichkeiten, zumindest vom Gesetz her gesehen....

0

Also wenn du älter als 17 aussiehst geht das bestimmt auch so. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein...ich find's zwar unnötig - wenn man ja schon 17 ist - aber es geht nicht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, laut Jugendschutzgesetz nicht zulässig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, hier (Berlin) klappt das nicht, find ich auch richtig ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eisfee
14.10.2010, 15:18

jenau!Deswegen nen DH

0

du kommst bestimmt auch mit 16 in dne Film rein...die wollen ja geld verdienen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn jemand kontrolliert nicht, nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, leider nicht. Vielleicht nur mit einem Erziehungsberechtigten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das Personal aufpasst, nein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?