Kommt es darauf an "was" man am Tag ist, oder muss es immer was bestimmtes zum abnehmen sein?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du musst halt einfach ein Kaloriendefizit haben und wenn du das hast und zwischendurch Süssigkeiten ist, geht das klar.

Hallo! Für eine gute Antwort braucht es Geschlecht/ Alter/ Gewicht / BMI. 

Haben wir nicht.

Es zählt eigentlich nur die gesamte Kalorienmenge, alles Gute.

Nein wenn du z.B. täglich 2 Tafeln Schokolade gegessen hast macht es oft wenig Sinn mit allem sofort aufzuhören. Am besten gehst du langsam runter und wenn du Sport machst dürfte ein Eis kein Problem machen kommt natürlich auf das an was du sonst so isst. 

Wenn du einmal im "Abnehmmodus" bist fällt dir auch alles leichter. Hab selbst 45kg abgenommen die ersten 2 Wochen waren etwas hart aber dannach war ich in meinem neuen Element. Fängst du dann aber wieder an unsportlich zu werden und viel zu Essen nimmt man aber auch wieder schnell zu. Halte meine Gewichte nun schon für 1 Jahr und ich will auch nie wieder zurück.

Das eine Mal schadet nicht :) Für eine sportliche Figur musst du dich langfristig gut ernähren und regelmäßig Sport treiben :) 

Auch mit Eis wäre das viel zu wenig. Du brauchst wenigstens 1400 kcal, auch wenn du abnehmen willst.

10024051 02.06.2017, 18:12

Also würden sie vorschlagen, dass ich das Eis ruhig essen kann, und am besten noch etwas?

0
10024051 02.06.2017, 18:13

Danke!

0
putzfee1 02.06.2017, 18:34
@10024051

Und sie braucht nicht mal abzunehmen! Laut eigenen Angaben ist sie normalgewichtig.

0

Zum Abnehmen darf man enfach nicht zu viel essen ... du kannst auch ne Pizza essen . Solltest dann aber nicht noch ein  Pfund Leberkäs und 3 Doppel Whopper essen ...

Laut einem deiner Kommentare hier https://www.gutefrage.net/frage/mit-welchen-uebungen-an-oberschenkel-und-huefte-abnehmen?foundIn=user-profile-question-listing bist du normalgewichtig. Du solltest demzufolge auch nicht abnehmen und kannst dir sogar ein 1000- Kalorien-Eis leisten und noch eine anständige Mahlzeit, denn was du bis jetzt gegessen hast, füllt nicht mal einen hohlen Zahn. 

Bei deiner Ernährung wirst du über kurz oder lang umkippen, Mangelerscheinungen bekommen, krank werden.

Und das ist keine doofe Antwort, sondern die Wahrheit.

Was möchtest Du wissen?