Kommt es beim Herunterladen von Mods für Skyrim mit Nexusmanager auf die Installationsreihenfolge an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie du die Mods runterlädst ist erstmal egal, erst wenn du sie für das Spiel (über den Nexusmanager) aktivierst kann die Reihenfolge relevant sein.

Oft basieren Mods auf Veränderungen anderer Mods, welche dann zuerst installiert worden sein müssen. Welche Vorraussetzungen nötig sind steht häufig in der Beschreibung der einzelnen Mods.

Simples Beispiel: Man könnte zB einen Mod mit einer Einführung eines besseren Wettersystem installieren wollen. Dann kann man aber noch eine andere Mod finden, die auf der Wettermod basiert aber zB. Stürme anders darstellt. Also muss man erst die Wettermodifikation und dann die Sturmmodifikation installieren.

Außerdem funktionieren viele Mods auf Basis bestimmter Versionen inoffizieller Patches, die vorher ebenfalls gemacht worden sein müssten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise nicht, nein. Es gibt jedoch Ausnahmen. Einige Mods benötigen nämlich eine andere Mod, damit sie überhaupt funktionieren können. Das sind dann meistens Mods, die im Spiel nichts aktiv verändern sondern nur die Grundform für viele andere Mods bilden (die etwas aufwändiger sind wie Animations-Mods).

Sprich wenn du ganz normal zusammenhanglose Mods runter lädst ist es vollkommen egal in welcher Reihenfolge sie installiert werden. Wenn du jedoch für eine Mod die du haben willst eine andere benötigst (siehe "Requiements" in der Mod-Beschreibung) musst du die logischerweise davor installieren.

Was du grundsätzlich schonmal haben solltest bevor du allgemein Moddest ist SKSE und SkyUI. Das sind zwei der wichtigsten Mods. Falls dir das neue Inventar von SkyUI nicht gefällt installiere einfach SkyUI away hinzu. Dadurch bleibt das gewohnte Inventar, jedoch hast du weiterhin die Hauptfunktion vin SkyUI (nämlich das Modmenu, was für einige Mods Voraussetzung ist).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shalidor
27.09.2016, 17:55

Bei weiteren Fragem zum Spiel her damit.

0

Wie gesagt nicht mit Steam sondern mit dem Nexusmanager.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?