kommt eine Bewerbung per E-Mail schlechter als schriftlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi DaElii!

Mittlerweile ist das Versenden von Bewerbungen via Mail standard. Was du beachten solltest: Die Bewerbung, sowie eventuelle andere Anhaenge (Curriculum Vitae etc) sollten im PDF Format verschickt werden.

Du solltest noch eine Beschreibung hinzufuegen wie:

"Sehr geehrte Damen und Herren, (wenn du nicht weisst wer die mail liest) Da mir Ihr Unternehmen durch qualitativ hochwertige Arbeiten im Bereich "BEREICH ANGEBEN" bekannt ist und ich grosses Interesse an einem persoenlichen Bewerbungsgespraech habe, sende ich Ihnen meine Bewerbungsunterlagen sowie mein Curriculum Vitae.

Mit freundlichen Gruessen, (NAME)."

Natuerlich ist das nur ein Beispiel :)

Viel Spass und viel Glueck!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, wenn der potentielle Arbeitgeber selbst in der Ausschreibung e-mails erwähnt, kannst Du dich ruhig per mail bewerben und es macht vermutlich keinen Unterschied. Wenn er es selbst nicht erwähnt, dann nicht (oder anrufen und nachfragen). Achte bei e-mail-Bewerbungen aber darauf, dass Du sie genauso sorgfältig verfasst wie andere Bewerbungen. Eine kurze freundliche Email mit einer überschaubaren Anzahl Anhänge (am besten nur pdf) ist ideal. Unter diesen Anhängen sollte ein extra (längeres) Anschreiben sein, ein Lebenslauf und dann noch gescannte Zeugnisse und ähnliches. Ich habe mich als potentielle Arbeitgeberin immer sehr über maximal drei Anhänge gefreut (Anscchreiben, Lebenslauf, Zeugnisse u.ä.).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dazu hzat jeder Arbeitgeber eine andere Meinung. Mir sind sie per Mail lieber, denn das Zurücksenden der Unterlagen kostet immer viel Zeit und Porto. Per mail geht es schneller und ich muss mir nicht alles ausdrucken. kannst ja vorher anrufen und fragen wie es dem Arbeitgeber lieber ist, dann bist du auf der sicheren Seite....viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaElii
04.10.2011, 16:35

danke :) auf die einfachsten lösungen komme ich nie :D

0

Nein, beide Bewerbungen kommen gleich, du musst nur die Mail genauso richtig formatieren, wie den brief

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DaElii
04.10.2011, 16:33

wie meinst du? ich würde die bewerbung und lebenslauf halt als pdf datei schicken und das zeugnis als einscannen und als jpg datei!? oder wie meinst du es?!

0

solange man in der E-Mail alles drinnen hat was reingehört ist es mit dem Brief gleichberechtigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?