Kommt ein Erbschein nach Tod automatisch?

6 Antworten

Nein, der muss beantragt werden, wenn er benötigt wird, da er nicht kostenlos ist.

Wenn jedoch einer aus der Erbengemeinschaft verstorben ist, dann treten seine Erben nun ein. Ggf. ist also ein Erbschein nach ihm erforderlich.

Zunächst ist erstmal die Frage...brauche ich unbedingt einen Erbschein, er ist ja nicht immer unbedingt nötig. Wenn Du diese Frage mit ja beantwortest (...aus welchen Gründen auch immer)...dann gehst Du zu deinem zuständigen Amtsgericht und beantragst beim Nachlassgericht den Erbschein. (BPA-Ausweis, Geburtsurkunden, Todesurkunde, Testament falls vorhanden solltest Du gleich mitnehmen) Inzwischen hat es sich aber auch eingebürgert, dass man bezüglich eines Erbscheines zum ortsansässigen Notar geht, da es hier meistens schneller geht, wie beim Nachlassgericht. In der Regel dauert es beim Notar zwischen 4-6 Wochen, bis du einen Erbschein erhälst...beim Nachlassgericht muss man je nach Region länger darauf warten.

Woher ich das weiß:
eigene Erfahrung

Der Erbschein muss beim zuständigen Amtsgericht als Nachlassgericht beantragt werden. Dabei wird überprüft, ob irgendwann einmal ein Testament oder eine Verfügung geschrieben wurde.

erbe nicht antreten

was ist, wenn man das erbe eines verstorbenen nicht antritt und keinen erbschein beantragt, hat man das erbe angetreten ohne erbschein, wenn mann die räumung der wohnung des verstorbenen veranlasst hat?

...zur Frage

meine Oma verstorben nur 3 Wochen später meine mutter

Im Februar ist meine Oma verstorben im März leider meine geliebte Mama! :( alleiniger Erbe von meiner Mutter ist mein Vater ( dass ist auch gut so und War mit mir als Tochter so besprochen )!

Nun folgendes : Wer ist nun Erbe von dem erbanteil den meine Mutter von meiner Oma geerbt hätte ! Meine Mutter hat noch eine Schwester ...

da meine Mutter kurz nach dem Tod der Oma verstorben ist Blicke ich einfach nicht durch . Ist meiner Mutter ihr halber Anteil von dem erbe meiner oma automatisch in die erbmasse die mein Vater als alleiniger Erbe von meiner mutter geerbt hat mit eingeflossen und was ist wenn mein vater in fiedem fall dann auf das erbe von oma verzichtet !?oder sind die beiden erbsachen als getrennt zu betrachten und oder trete ich somit als Erbin ersten Grades an die stelle meiner Mutter was Omas Erbe betrifft !?

Euer Rat wäre mich wichtig

...zur Frage

Was steht auf dem Erbschein?

Wir sind 3 Geschwister. Kann meine Schwester und mein Bruder das Konto ohne mich auflösen? Meine Schwester hat Kontovollmacht über den Tod hinaus und weigert sich Kopien der Kontoauszüge bei zu bringen.

...zur Frage

Wie wird der Erbschaftsanteil berechnet, wenn ein Erbe von 3 Erben verstirbt und einer der Erben die Erbschaft vom Verstorbenen ausschlägt?

Meine Oma ist verstorben und es erben 3 Söhne zu 1/3! Das ist per Erbschein auch bestätigt! Niemand hat das Erbe ausgeschlagen. Nun ist aber Sohn 3 verstorben und Sohn 1 hat das Erbe angenommen (vom verstorbenen Bruder) und Sohn 2 hat es ausgeschlagen! Nun muss das Erbe meiner Oma verteilt werden. Nun meine Frage: Wieviel erbt Sohn 1 und Sohn 2?

Ich dachte, wenn Sohn 1 das Erbe vom verstorbenen Sohn 3 angenommen hat, erbt er den Anteil von Sohn 3! Und Sohn 2 erbt nur seinen Anteil! Ist das richtig?

Die Bank sieht das anders und jeder, also Sohn 1 und Sohn 2 bekamen jeweils die Hälfte! Wozu also wurd der Erbschein vom Sohn 3 benötigt, indem hervor geht, dass Sohn 1 der alleinige Erbe vom Sohn 3 ist?! Ich versteh das ganze überhaupt nicht!

Heißt das also, stibt ein Erbe, bevor eine Erbschaft abgewickelt wurde, bekommen automatisch beide Söhne die Hälfte?

Ich hoffe, jemand kann Auskunft geben!

Vielen Dank!!!

LG

...zur Frage

Was brauche ich um zu erben?

Hallo zusammen, Vater ist verstorben und ich kümmere mich um Bestattung etc., bin das einzige Kind! Vater war ledig!

Meine Frage:

Was benötige ich um zu erben, bzw. das Erbe anzutreten? Erbschein? Wenn ja wo bekomme ich den her? Was brauche ich noch?

Danke euch!

...zur Frage

wie erfahre ich was meine mama nach ihrem tod hinterlassen hat?

meine schwester hat einen gemeinsamen erbschein,doch bis jetzt weiß ich nichts über den nachlaß meiner mama! muß sie mir darüber auskunft geben,bzw. wo bekomme ich auskunft! was ist,wenn sie die sachen meiner mama verkauft hat,oder selbst einbehält?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?