kommt ein brief auch an wenn man die srtasse und die hausnummer nicht draufschreibt?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

in einem kleinen Dorf,kann das durchaus sein...aber in einer Stadt, wo maschinell ,die Post sortiert wird,dürfte es schwer sein...

Es kommt auf den Postboten an. Der Brief kann auch nicht ankommen, wenn die komplette Adresse richtig angegeben wurde. Normalerweise sind unsere Postboten in Deutschland sehr engagiert. So wurden Briefe und speziell Postkasten aus dem Urlaub an eine bekannte WG in meinem Heimatort nur immer mit "Das Haus nähe Esso-Tankstelle" adressiert. Es sind alle Briefe und Postkarten zugestellt worden.

In einer Grossstadt sicherlich nicht - in einem kleinen Dorf kannst du schonmal Glück haben - vorausgesetzt der Postbote kennt sich aus.

Früher war es bei uns im Postamt so üblich das Briefe für das "Stadtgebiet" auf denen die Adresse nicht wirklich hervorging oder Fehler hatte gesammelt wurden - das waren nicht allzuviel - und ein Kollege dann diese Namen / Anschriften - oder wie auch immer - vorlas und der Zusteller der den Empfänger kannte sich dann meldete und den Brief mitnahm und zustellte.

Ob´s heute noch so gemacht wird - ich weiß es nicht ...

Wenn du Glück hast, meistens aber nicht. Bei großen Firmen o.ä. schon eher aber privat personen hast du wenig Chancen

Wenn er wichtig ist, probier es lieber nicht aus. Aber ich habe schon einen Brief von einem Grundschulfreund erhalten, der aus (Süd- natürlich)Korea verschickt wurde, bei dem das Land und der Kontinent nicht drauf standen, der an meine alte Adresse adressiert war und bei dem der Nachname falsch geschrieben war. Also warum sollte es nicht auch ohne Straßennamen ankommen? Die Namen und Adressen sind der Post ja bekannt, so lange der Brief nicht an eien Peter Müller in Köln geht oder was weiß ich.

Möglich ist das, dann dauert es meist aber länger. Wenigstens die Straße sollte drauf stehen.. Sonst wird es schwer. es sei denn, es ist was öffentliches. Z. B. Stadtverwaltung oder so

wenn es ein total gängiger name ist dürfte das problematisch werden, bei seltenen namen kannst du glück haben, aber ohne straße wirds schon schwierig (wenn auch eher nur in kleinen städten)

Kanns mir nicht vorstellen, weil Namensgleichheiten innerhalb eines Ortes sollen ja vorkommen ;).

ne die straße muss drauf sein die hausnummer ist nicht so schlimm. es könnten ja mehrere den selben namen haben in der stadt

Die Wahrscheinlichkeit ist eher gering

Wie den?? die werden sich wohl nicht die mühe machen nach deiner Straße und Hausnummer zu suchen. Stell dir vor du wohnst in berlin.

Was möchtest Du wissen?