Kommt die totale Überwachung also doch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Von einer totalen Überwachung können wir meiner Meinung nach noch gar nicht sprechen. Auch in wenigen Jahren wird das nicht der Fall sein.

Dennoch ist natürlich alleine aufgrund der vergangenen Terroranschläge in Europa klar zu erkennen, in welche Richtung es laufen wird. 

Mehr Sicherheit, die unsere Freiheit und Rechte einschränkt.

Das heißt: Mehr Kontrollen, mehr Überwachung durch Kameras und den Überwachungsstaat, mehr Einschränkungen im Verkehr etc. 

Darunter werden natürlich auch unsere Persönlichkeitsrechte und der Datenschutz leiden. Es sind eben genau die Gegensätze. Mehr Sicherheit arbeitet genau gegen unsere Freiheit und unsere Rechte. 

_________________________________________________________

Liebe Grüße

TechnikSpezi

Die Heute-Show ist eine Satiresendung. Satire zu verstehen setzt allerdings einen Mindest-IQ voraus.

Entscheide dich: Mehr Sicherheit und mehr Überwachung oder weniger Überwachung und weniger Sicherheit.

Der Text bei deiner Frage klingt wie typisches Clickbaiting. Ohne eine nähere Beschreibung, worum es in dem Link geht, klicke ich ihn auch nicht an.

es ist ein Video von heute Show auf YouTube -.-

0
@PatrickLassan

Ach es ging um die Heute Show. Nun, wie gesagt, bei so einer vagen Beschreibung klicke ich keinen Link an, auch wenn er zu Youtube führt.

0

Ja, Justizminister Maas hat mal wieder voll zugeschlagen 🤣🤣🤣 Da wird mal eben über Nacht ein entscheidendes Gesetz durchgebracht, das ist typisch Heiko Maas.Ich bin übrigens ebenfalls der Meinung dass wir schon lange im Überwachungsstaat leben.

Entweder du sagst deinem Online leben adieu oder verbleibst. Oder wirst eben Hacker XD

was nützt es ein Hacker zu sein?

1
@Internetzugriff

Als Hacker ist man davon abhängig Anonym zu bleiben. Wer nicht anonym bleibt fliegt auf bei seinen Aktivitäten. Du kannst ein leben unterm Radar führen. Wenn du es denn willst. Ich würde es nicht wollen.

0

Was möchtest Du wissen?