Kommt die Polizei nach Suizid in die Schule?

10 Antworten

Jemanden mit Schlaftabletten zu ermorden, ist sehr unwahrscheinlich. Wie stellst du dir das vor? Zwangsweise fünfzig Tabletten einflössen? Geht wohl kaum. Nimmst du ausserdem eine Überdosis Schlaftabletten kommt es oft vor, dass du nicht einschläfst sondern hysterisch aktiv reagierst. Oft werden Tabletten zusammen mit Alkohol genommen. Das soll man nämlich laut Beipackzettel nicht. Also nehmen Selbstmordwunschkanditaten sie extra mit Alkohol ein! Danach können sie vollkommen durchknallen und weglaufen und vor ein Auto laufen. Mit Einschlafen ist nicht. Such dir eine andere Methode für deine Geschichte aus, schlage ich vor.

ich hab mal gelesen, dass die olizei bei einem Suizid nicht kommt, sobald alles andere ausgeschlossen werden kann. Kommt bestimmt auf die Situation an, aber bei Liebe wenn der Grund bekannt ist, wird sie wohl nicht so schnell herumschnüffeln.

Also wenn die Adern aufgeschlitzt sind, ist der Selbstmord klar.

Aber an die Schule würden sie nicht kommen. Sie würden deine Freunde und Bekannte dann Nachmittag darüber informieren. Ob persönlich oder telefonisch

Was möchtest Du wissen?