Kommt die milch bei starbucka aus guter haltung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Laura! Schwer zu beurteilen - wer gibt schon zu dass unfair ist? 

Das erste de sagt : 

Glückliche Kühe auf saftigen Wiesen  das ist das Bild, mit dem die Milchwirtschaft gerne wirbt. Die Realität ist eine andere: Ausgelaugte Kühe enden krank im Schlachthof, nachdem sie gerade zweimal gekalbt haben.

Durchschnittsalter 5,5 Jahre

Wenn der schwäbische Milchkuhhalter Albert Schwellinger seine Herde beschreibt, dann spricht Verzweiflung aus dem Landwirt. Viele Tiere seien krank, erzählt er, immer wieder müsse er tote Milchkühe aus dem Stall ziehen. Tierärzte bestärken den Bauern in seinem Eindruck. Nicht nur seine Tiere seien krank, es gehe hier um ein Grundproblem in Deutschlands Kuhbeständen. Viele Tiere würden heute nicht mehr älter als 5,5 Jahre im Durchschnitt. Sie würden gerade noch zwei Geburten überstehen.

Tatsächlich geht in jedem Jahr rund ein Viertel des gesamten deutschen Bestandes in den Schlachthof, weil die Tiere vor allem krank, nicht mehr leistungsfähig und ausgepowert sind. Der Hauptgrund für das Leiden in Deutschlands Ställen: Kühe sollen immer höhere Mengen Milch liefern. Deshalb wurden die Tiere über die vergangenen Jahrzehnte hinweg züchterisch verändert und so mit Kraftfutter versorgt, dass sie in der Lage sind, ein Vielfaches an Milch zu produzieren als noch vor Jahren.

Tierärzte sprechen von "Qualzucht"

Zitat Ende.

 

Wie das jetzt bei Starbucka ist kann ich nicht beurteilen. aber leider wird die Haltung wie ich sie mir wünsche immer seltener weil man mit der Konkurrenz mithalten muss. 

Der Staat muss regelnd eingreifen und der Verbraucher Druck ausüben.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Laurajune123 29.12.2015, 14:22

Ja  das stimmt aber ANGELA MERKEL  findet  ja das es nur tiere sind

1
kami1a 29.12.2015, 15:34
@Laurajune123

Na und? sagt dann  ja auch nur Angela Merkel. - wenn das stimmt.

0

Zuerst mal ist niemand fair, der so viel Kohle macht und trotzdem für einen kleinen Filterkaffee fast 2€ kassiert.
Und wo die Milch herkommt, kann ich nicht sagen. Findet man online nirgendwo, und das könnte eigentlich ein Zeichen sein, denn wenn es um den Kaffee geht, schwärmen sie in ganzen Romanen davon, wie fair gehandelt der ist, aber über die Milch verlieren sie kein Wort, und das würden sie tun, wenn das für sie Vorteile hätte. Vllt einfach nächstes Mal den Barista fragen, was auf der Milchpackung draufsteht?

Also ich kann nur sagen dass die Starbucks Milch aus Holland (Niederlanden) kommt. :)

Laurajune123 29.12.2015, 14:22

Woher. Weisst du das

0
polishtumblrboy 10.01.2016, 16:45

Sorry dass ich so spät antworte... Ich weiß es, weil ich bekannte habe die bei Starbucks arbeiten und die es mir gesagt haben sonst steht es auf der Verpackung:)

0

Hey,

ich weiß es nicht hundert prozentig aber ich würde mal sagen, nein.

Gibt im Inet sicher Infos dazu.

Mfg

Was möchtest Du wissen?