Kommt das vom Sport?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du nach 20 Minuten Sport beschriebene Beschwerden aufzuweisen hast, würde ich an deiner Stelle mit kleineren Zeiteinheiten beginnen. Versuche es einmal zu Beginn mit 10 Minuten. Als Judotrainer würde ich es Dir empfehlen. Das eine Woche lang, damit sich die Muskulatur langsam auf-bauen kann. Danach sukzessiv leichte Steigerungen. Nach meinen Erfahrungswerten dürften die Beschwerden dann nachlassen. LG Rolf 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Ist man untrainiert können auch 10 Minuten reichen. Ein Muskelkater ist nicht schlimm. Durch Beanspruchung nicht oder unter trainierter Muskeln entstehen im Muskelgewebe kleine Risse, diese füllen sich mit Gewebeflüssigkeit. 

Die Nerven registrieren das als Schmerz - Muskelkater. Professor Froböse von der Sporthochschule Köln spricht auch von Zerreißungen.

2 Tage Pause und vorsichtig wieder Starten. Mit der Zeit erledigt sich das Thema.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das liegt daran das du lange kein Sport mehr gemacht hast und dein Körper muss sich erst mal wieder an die Sportreize Gewöhnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das liegt am Absatz 1 Deines Textes.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Muskelkater?
Und schmerzen Vllt weil du etwas falsch gemacht hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?