Kommt das schlecht rüber?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Bin ein Mädchen und ich finde das jeder es selbst bezahlen sollte vorallem wenn man nur befreundet ist aber selbst wenn man zusammen ist und das erste mal ins Kino geht sollte jeder selbst bezahlen man muss nicht gleich was für den anderen ausgeben also wenn sie ein Problem damit hat das sie ihren Kinobesuch selbst bezahlen sollte versteheich sie nicht:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht ihr nur zusammen ins Kino oder hast du sie ins Kino eingeladen?! Das würde für mich den entscheidenden Unterschied ausmachen. ;o)
Finde es aber völlig normal, dass jeder für sich zahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Ihr beide nicht arbeitet und Geld verdient, ist es logisch das jeder sein Taschengeld dafür benutzt oder ihr für euer Date von euren Eltern etwas bekommt. Frag doch mal dein Papa ob er dir noch was gibt damit du Sie einladen kannst. kommt bestimmt cool und sag ihr danach das es eine Ausnahme war da das Geld von deinem Vater war. Sie wird dann verstehen das du noch nichts hast, und beim nächsten mal selber bezahlen. Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht... :D Besser wäre es natürlich, wenn du zahlen würdest. Aber alles müssen wir den Frauen ja auch nicht schenken. Selbst als Erwachsener sollte man da ab und zu dran denken. Aber einen besseren Eindruck macht es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, jeder zahlt für sich.

Wenn sie allerdings von dir erwartet, dass du die Karten bezahlst, dann überlege genau, welchen Stellenwert diese Freundschaft hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Theoretisch egal (seit ja noch jung), aber später solltest du schon zahlen. 

Wenn du jetzt im Kino zahlt  kannst du sie vielleicht etwas beeindrucken.

Aber wie gesagt, im diesem Alter egal, so gegen 18 Jahren nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde mal sagen, solange ihr im Taschengeld-Alter seid, ist es absolut ok, wenn jeder für sich bezahlt. Aber wenn du sie fragst, ob sie ein Getränk möchte oder einen Snack, dann kannst du bestimmt damit punkten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du was von ihr willst ist es natürlich besser selbst zu zahlen, aber wer so oberflächlich ist und deswegen rum jammert ist eh nicht sonderlich sympathisch :D

aber an sich, kein Problem wenn ihr befreundet seid wird sie's verstehen ^^
mfg kaaji

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee, nur wenn er Dich einlädt ,aber sonst zahlt jeder selbst ,das war in den 1950 er und 60 er Jahren so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann gibt es wohl keinen blowjob zur Belohnung. Sonst würde sie sich bestimmt erkenntlich zeigen, wenn du auf Dauer ihr lebendiges sozialamt spielst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Teilen ist okay, wenn es keine Einladung von Dir zu einem Date ist und Du es vorher geklärt hast 😉

Nix ist blöder, als wenn ihr Euch am Eingang darüber in die Haare bekommen solltet...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mit einer oder deiner freundin ? und solltest ihr vielleicht im voraus sagen stell mal vor sie nimmt kein geld mit 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?