6 Antworten

Luis - lass es!

In Deutschland fallen Airsofts über 0,5 Joule als freie Waffe unter das Waffengesetz.
Sie müssen vom Beschussamt überprüft und mit einem F im Fünfeck gekennzeichnet werden und dürfen dann ab 18 Jahren gekauft bzw. besitzt / damit umgegangen werden.
Ohne F ist die Waffe illegal.

Das Ausland kennt kein F.
Bestellst du die Airsoft, bleibt sie beim Zoll hängen und alles was du bekommst ist Schwierigkeiten wegen dem Import einer illegalen Waffe! Spiel dich nicht mit dem deutschen Waffengesetz, das kann böse für dich ausgehen.

Airsofts über 0,5 Joule ausschließlich in Deutschland bestellen.

Lg leNeibs!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuisUnger04
19.06.2016, 11:52

Weißt du wo es diese Airsoft gibt weil, die möchte ich umbedingt :)

0

Da die Waffe über 0.5J und zu 99.9% kein F im Fünfeck hat, wirst du hier Schwierigkeiten mit den Behörden bekommen. Den ausländischen Shops ist das egal wohin die versenden, diese 0.5J Grenze gibt es nur bei uns.

Du dürftest dann allerdings Probleme wegen Import einer illegalen Waffe bekommen.

Wenn du Glück hast kommst du mit einem blauen Auge davon und das Ding wird nur eingezogen und vernichtet.

Wenn du pech hast, rasselt gleich noch ne Anzeige hinterher.

Nächstes mal bitte z.B. bei Waffen Ostheimer bestellen, die haben die TM VSR10 auch und das völlig legal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Prinzipiell kommen Pakete aus den USA hier an. Wenn der Zoll zweifel hat, zum Beispiel weil es eine Anscheinswaffe sein kann oder gar eine Richtige Waffe (ist in Deutschland von der Geschoßenergie abhängig, weißt du sicher), dann wird man sich per Post bei dir melden und Du mußt dort vorbei kommen zum abholen.

Könnte Probleme machen wenn es so viel Energie hat, daß getestet sein müßte, also eigentlich ein "F im fünfeck" drauf sein muß, aber die Airsoft keines hat. Dann bekommst Du die nicht / verstoß gegen Waffengesetz.

https://de.wikipedia.org/wiki/Druckluftwaffe

Das verlinkte Modell verschießt mit 275 fps, wenn das normale 0,2g Airsoft Munition meint sind das 0,7J laut http://forum.airsoft-team-augsburg.de/calculator.html

Über 0,5J und bis 7,5J sind die softairs die eine "F" haben müssen und erst frei ab 18 sind...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Redwolf ist doch aus Hongkong, oder? So oder so, das Teil hat über 0,5J und kein "F" -> gibt Ärger bzw. nein, kommt nicht an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leNeibs
19.06.2016, 11:33

Ja, Hongkong ;)

0

Hm also in Deutschland musst du über 18 sein um Softairs über 0,5 Joule haben zu dürfen.
Wenn du 0,2g BB's nimmst kommst du auf 0,7J.
Vielleicht lassen die dich das Paket beim Zoll abholen unnsicher zu gehen, dass du 18+ bist.
Aber sonst sollte eig alles funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von matmatmat
19.06.2016, 09:21

Wenn die Kennzeichnung nach §24 Waffengesetz drauf ist und die Angaben so stimmen, ja.

0

Was möchtest Du wissen?