Kommt das komisch wenn ich sowas schreibe?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würd sie nicht fragen, wieso sie sich nicht meldet. Das klingt etwas verzweifelt und das schreckt viele Mädels ab.

Schreib einfach wie bisher mit ihr und warte ab, bis sie Zeit hat für ein Date. Beim Treffen kannst du ihr dann richtig den Kopf verdrehen, sodass sie sich spätestens ab dann auch von allein melden wird :)

Da ihr euch erst seit 2 Wochen kennt, würde es wie 'klammern' rüber kommen, wenn du dich beschweren würdest, wenn von ihrer Seite aus nichts kommt.
Aber wenn sie kein Interesse hätte, würd sie nur kurz und abgehackt antworten.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidWebb1
02.03.2017, 16:04

Alles klar vielen Dank für deine Antwort =D 

0

habe ich schon sie ist nur diese und nächste Woche sehr beschäftigt....)

Ach die Dame ist beschäftig. Sicher ganz wichtige unverschiebbare Angelegenheiten. Da hat man keine Zeit sich schnell 30 Minuten auf nen Kaffee zu treffen, mit jemanden von dem man was will..

... würde ich sagen, wenn ich die rosarote Brille auf haben würde wie du.

Hör auf ihr nachzulaufen und zu überlegen wie du irgendwas formulierst. Lass sie mal kommen, sonst hat sie eben Pech gehabt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube ich würde sie eher nicht fragen, weil das sonst glaub etwas komisch kommt:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DavidWebb1
02.03.2017, 16:04

ok.... ist das normal dass ich mittlerweile immer zuerst schreiben "muss" ? 

0

vielleicht mal den Satz in der Wunschform:

"Ich wünsche mir das du dich bald meldest"

Und dann sich ruhig verhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?