Kommt das gut rüber wenn man das sagt?

4 Antworten

Also man sollte jedenfalls auf diese Frage nicht antworten "In 5 Jahren sehe ich mich in Ihrem Sessel." :-))

Ich antwortete darauf meist "In einem zufriedenstellenden Arbeitsverhältnis mit einem harmonischen Team, und einem stabilen Privatleben, wo ich mir hoffentlich einige Wünsche bis dahin erfüllen konnte."

Die Frage zielt darauf ab, auszuloten, ob man eher "reif/gesetzt" oder "ehrgeizig/abenteuerlustig" oder gar "verantwortungslos" rüberkommt.

Naja, man kann natürlich sagen, welche Träume man für die nächsten Jahre hat, bzw. welche Vorhabungen man hat.

Ich würde aber nicht unbedingt sagen, dass ich mich "beruflich erfolgreich, mit Abitur und abgeschlossenem Studium" sehe. Eher so etwas wie "ich habe vor, Abitur zu machen, ein Studium zu beginnen und anschließend mit dem gesammelten Wissen in die Berufswelt einzutauchen"

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin selbst Schüler :D

Man sollte denke ich ehrlich sein und nicht übermütig, denn die Frage ist zur Selbsteinschätzung

Natürlich gefällt es einem Chef, denke ich, wenn er hört das du etwas vorhast und dein leben nicht verschwendest

Nein, damit kommt man oft überheblich rüber

Was möchtest Du wissen?