Kommische Blutzuckerwerte?!?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Isabell, ich bin seit Jahren Diabetikerin und kann Dir sagen, das es überhaupt nicht komisch ist, die Werte nach dem Essen höher zu haben, das ist ganz normal, denn ich nehme an, Du bekommst noch kein Metformin, oder Insulin. Diabetiker müssen ihre BE's (Broteinheiten) die Sie essen wissen, um zu wissen wieviel sie spritzen müssen, damit der Zucker nicht so, nach dem Essen ansteigt. Das Messgerät ist mit Sicherheit nicht defekt. Zucker steigt nicht nur nach dem Essen, es kann auch durch Aufregung und Stress steigen oder fallen. Auch muss ein Diabetiker einplanen was er arbeitet, denn auch durch körperliche Tätigung, steigt der Zuckerwert an. Ich würde mir wirklich keine Sorgen machen, da Du Dich hast bereits durch den Arzt prüfen lassen und Deine Werte im normalen Bereich waren. Erkennbare Merkmale, ob man mit einer Diabetes rechnen kann oder nicht, habe ich auf meiner Seite näher erklärt. Wenn es Dich interessiert schau mal rein: http://www.texihexi.de/texihexi/gesundheit_diabetes.html Ich hoffe Dir weiter geholfen zu haben und Dir ein wenig die Angst vor einer Diabetes genommen zu haben. Einen schönen Tag wünscht Djadja

Äh deine Blutzuckerwerte kommen mir sehr komisch vor. Das sind aber nicht mg/dl ?
Harnzucker in Ordnung heißt, es kommt kein Zucker im Harn vor.

60

mmol/l das sollte man als MTR eigentlich wissen

0
65
@Wolpertinger

ok, habe ich mir gedacht, nur dachte ich schon, daß man heutzuga überall die SI Einheiten verwendet. Blutzucker gibt man im mg/dl an. Aber wenn du mich schon kritisierst: Mein Beruf heißt MTA und der Wert, den du in deiner Antwort nennst, heißt HbA1c

0
31
@DerTroll

Zum messen der Blutzuckerwerte gibt es verschiedene Möglichkeiten: in den alten Bundesländern werden die Werte überwiegend in mg% bzw. mg/dl angegeben - in den neuen Bundesländern benutzt man meist die Maßeinheit mmol/L. Zum Beispiel entspricht der Wert von 5,5 mmol/L einem Wert von 90 mg%, und 14,5 mmol/L bedeuten 252 mg%. Wenn eine Medizinisch-Technische Assistentin das nicht weiß, dann frage ich mich allerdings, was sie in ihrere Ausbildungszeit gemacht hat - Weltrekord aufgestellt im Berufsschule-Schwänzen???
 
Hier kannst du ganz einfach von der einen in die andere Maßeinheit umrechnen: http://www.childrenwithdiabetes.com/converter.htm

0

Da würde ich eher auf ein schlechtes Messgerät tippen, weil es so eigentlich nicht sein kann. Aber das kann man ja auchnoch einmal systematisch mit Hilfe einer Schwerpunktpraxis untersuchen, ob da doch etwas ist. Der Harnzucker spricht auch dagegen, denn wenn Du den nach einem Wert von 14,5 machst müsste er positiv sein. Der speichert nämlich alles über 10 seit dem letzten Wasserlassen. Also: Keine Beunruhigung, noch mal fachlich prüfen lassen.

Ist der Blutzucker ok?

Hallo ich war ja im Krankenhaus Und mein Blutzucker ergab nüchtern

96 mg/dl entspricht 5,3 mmol/l

Die Ärztin meinte ich könnte Diabetes haben aber laut Internet ist der Wert bis 100 mg/dl nüchtern ok. Oder sehe ich das falsch ?

...zur Frage

Wie hoch steigt der Blutzucker nach Linsen, Spatzle + Saiten?

Hallo,

ich habe Diabetes Typ II, normal sollte ich Tabletten genommen. Nur hatte ich die letzte Wochen viel Sport gemacht und auch mein Gewicht ist gesunken. Dann hatte ich bessere Werte die meist knapp über der Norm liegen. Etwa meist bei 140 - 160.

Nun habe ich heute Nachmittag gegen 15 Uhr kräftig bei

Linsen mit Spätzle+Saiten reingehauen. Etwa 2-3 Portionen und mein Blutzucker betrug eben 205 :(

Ist das durch so ein Essen möglich? Ich wollte mir heute Abend ne Pizza bestellen, kann ich das nun trotzdem noch tun?

...zur Frage

An alle Diabetiker, die spritzen. Wie schafft ihr es, eure Werte konstant zu halten?

Wir kochen seither nur noch Kohlenhydratarm also Low Carb und kriegen so den Blutzucker über Tags recht gut in den Griff. Allerdings schwankt er ´nachts noch sehr, vor allen die Zeit in der Nacht. Wie schafft ihr es, am Morgen einen Nüchternwert im Normalbereich zu haben? Wie händelt ihr das mit dem Insulin? auch welchen "Wert" spritzt ihr runter, damit er am nächsten Morgen halbwegs normalwert aufweist?

...zur Frage

Darf ich mit meinem blutzucker messgerät jemand anderem den blutzucker messen natürlich wechsle ich die nadel zum stechen?

Mein messgerät Accu-check aviva nano

...zur Frage

Bekommt man eines Tages Diabetes, wenn man fast jeden Tag eine 100-g-Tafel Schokolade isst?

Oder steht der Konsum von Süßigkeiten nicht zwangsläufig in direktem Zusammenhang mit dem Auftreten von Diabetes?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?