kommender herpes aufhalten ?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

bei meinem Sohn und meiner Mutter funktioniert das so:

Sobald sie dieses Kribbeln / brennen auf der Lippe bemerken nehmen sie eine Aspirin plus C Brausetablette, feuchten sie an und drücken sie auf diese Stelle, und zwar solange, bis diese Kribbelgefühl weg ist. Zwischendurch die Brausetablette immer mal wieder befeuchten. So kommen die Bläschen gar nicht erst durch.

Wenn Du allerdings schon eine Blase hast, dann wirst Du es jetzt nicht mehr ganz verhindern können, aber lindern. ;o))

LG

Wenn du das Kribbeln spürst, ist es häufig schon zu spät, wenn das Bläschen schon da ist, eigentlich immer. Dann gibt es einige Cremes und dergleichen, die für eine schnellere Abheilung helfen sollen, wobei ich noch keine gefunden habe, die wirklich half.

Nun ist es schon zu spät, aber wenn du häufig Lippenherpes hast, versuche doch mal lipivir (www.lipivir.com). Das ist ein Gel, welches du täglich morgens und abends auf die Lippen aufträgst (eigentlich gleich wie Lippenbalsam) und welches künftige Ausbrüche verhindert. Da ich sehr häufig Ausbrüche hatte, weiss ich, was die Auslöser sind und beginne mit der Anwendung immer erst ein paar Tage vor Auftreten des Auslösers. Das hat bis jetzt auch immer gereicht, um den Ausbruch zu verhindern :-)

Bei mir hilft Zahcreme

Was möchtest Du wissen?