Kommen Wespen wieder wen sie ein nest gebaut haben?

3 Antworten

Als Erstes sollst du das Nest nicht selber wegmachen sondern dir jemanden suchen, der sich damit auskennt. Dann könnte es sein, was ich nicht glaube, dass sie wieder kommen aber wenn sie sehen, dass ihr Nest zerstöhrt wurde, starten sie warscheinlich keinen neuen Versuch, denn es ist für sie zu riskannt, dass ihr das Nest noch einmal zerstört. Deshalb suchen sie sich warscheinlich eine neue b.z.w Astgabel. Ihr müsst bloß sehen, dass es nicht in eurem Garten ist. Ciau

Ich kann Dir nur davon abraten den Versuch zu unternehmen das Wespennest selbst zu vernichten. Das kann ordentlich schief gehen. Überlass das entweder der Feuerwehr oder einem beliebigen Imker. Findet man in den gelben Seiten. Die Imker wissen, wie man´s richtig macht und haben einen Schutzanzug. Nach der Beseitigung sprühen die irgend ein Mittel an der Stelle wo das Nest war. Dann kommen die normaler Weise nicht wieder. Zumindest nicht an der selben Stelle.

Könnt ihr nicht noch bis zum Herbst warten? Dann erledigt sich das Problem von alleine.

Wespen nest leer?

Wir haben seit mitte Sommer ein Wespennest auf dem Dachboden. Vor ca 1 Woche war von einem auf dem anderen Tag keine Aktivität mehr in dem Nest und es scheint verlassen zu sein .Kann das von der Hitze kommen oder verlassen die das einfach irgendwann? Ich weiß natürlich dass diese Unter Naturschutz stehen =)

...zur Frage

Hilft Wespennest-Attrappe bei Wespennest?

Habe unweit meiner Wohnung leider ein Wespennest. Es sieht so aus, als ob das Nest sich noch im Bau befindet. Hilft da eine Wespennest-Attrappe um dafür zu sorgen, dass die Wespen mit dem Bau des Nestes aufhören ?

...zur Frage

Was denkt ihr über Nahtoderfahrungen und das Leben nach dem Tod ?

Ich beschäftige mich derzeit mit diesem Thema , da ich das Buch von Dr. Eben Alexander lese : Ein Neurochirurg der nach seiner Zeit im "Himmel", als sein Gehirn nach einer bakteriellen Meningitis klinisch "funktionsunfähig" war, über seine Erfahrungen spricht.

Ich dem ganzen allerdings noch nicht viel anfangen, auch wenn er versucht seine Erfahrung "wissenschaftlich" zu begründen, dies aber nicht wirklich funktioniert. Sicher, ein Leben nach dem Tod wäre etwäs wunderschönes aber kann das überhaupt der "Wahrheit" entsprechen ?

Eines meiner Probleme mit Nahtod Erfahrung und Leben nach dem Tod Allgemein (v.a die Auffassung von "Abrahamischen Religionen") ist die Sonderstellung des Menschen. Es rückt den Menschen in ein "besonderes Licht" , obwohl wir doch nur ein Produkt der Evolution sind . Wann haben wir aufgehört Tier zu sein ? Gar nicht ! Weil wir immer noch eines sind und deshalb müsste der Himmel, das Jenseits und alles andere spirituelle ja für JEDES Lebewesen gelten und doch werden Himmel und Das Leben nach dem Tod immer als etwas menschliches dargestellt. Wie funktioniert das Jenseits für andere Lebewesen ? Für Bakterien ? Pflanzen ? Reptilien?

Auch die zwei anderen "Kränkungen der Menscheit"(die kosmologische von Kopernikus und die psychologische von Freud) entziehen dem Menschen ja seine Sonderstellung!

Wie ist eure Meinung zu dem Thema ?

...zur Frage

wie bauen bienen wespen und so ihr nest?

wie bauen bienen,wespen ect. ihr nest und aus was?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?