Kommen Vogelweibchen zum Nest zurück, wenn sie ein Mal vertieben wurden?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

Das Weibchen kommt zurück 85%
Das Weibchen kommt NICHT zurück 14%

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Das Weibchen kommt zurück

Hausrotschwänzchen leben eng mit den Menschen zusammen. Die verlassen ihr Gelege nicht. Hin und wieder fliegen sie weg, um mal ein paar Insekten zu fangen. Keine Sorge

Das Weibchen kommt zurück

Wenn es sich von solchen "Ereignissen" verscheuchen ließe, gäbe es wohl bald keine Rotschwänzchen mehr … Das wäre ja noch schöner! ;)

Das Weibchen kommt zurück

Wenn nicht am Nest "rumgefummelt" wurde, wird sie zurück kommen.

Sie sitzen ja nicht 24 Stunden ununterbrochen auf den Eiern.

Was sind das für Insekten-Eier?

Hallo, ich bin gerade dabei mein  Haus zu renovieren und dabei habe ich im Außenbereich vor dem Eingang also in der Nische oben die Holzplatte abgebaut. Dabei machte ich eine Entdeckung: ich fand ein Insekten-Nest mit vielen eiern. Das Nest auf dem Bild ist ca 30cm x 9cm gross. Ein Ei ist ca. 8-10mm gross. Habe etwas nachgeforscht aber nichts pssendes dazu gefunden. Habt Ihr eine Ahnung zu welchem Tier bzw. Insekt diese Eier gehören? :)

...zur Frage

Wie legt Kuckuck Eier ins Nest?

Wenn der Kuckuck seine Eier in fremde Nester legt, wie transportiert er die? Legt er sie direkt im Nest oder wird das Ei im Schnabel transportiert und ins Nest gelegt?

...zur Frage

Wie lange Eier im Nest lassen?

Hallo mein Kanarien Weibchen sitzt seid nun 17 Tage auf den Eiern. Meine Frage soll ich sie länger brüten lassen oder die Eier mit samt Nest rausnehmen

...zur Frage

Kanarienvogel brütet nicht

Mein kanarienvogel paar hat ein nest gebaut und darin ist bereits ein ei. Aber das weibchen brütet nur teilweise also sie setzt sich ab und zu mal ins nest. Ist das normal?? Was kann ich machen damit das ei überlebt?

...zur Frage

Auf unserem Balkon baut gerade ein Zaunkönig sein Nest. Sollen wir ihn lassen oder kann es schlecht für die Brut sein, wenn wir ständig auf dem Balkon sind?

Uns stört das Nest auf keinen Fall. Aber da nun die wärmere Jahreszeit vor der Tür steht und wir oft auf dem Balkon sein werden, wäre es natürlich schlimm, wenn die Eltern wegen uns ihre Jungen im Stich lassen würden. Daher fragen wir uns, ob wir das Nest entfernen sollten, bevor die Eier gelegt sind oder ob es zwecklos ist und der Zaunkönig dann wieder von vorne beginnt mit dem Nestbau.

Das Nest ist übrigens in der Ecke unter einem Vordach.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?