Kommen Sportverletzungen häufig vor und welche sind es?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich bin einmal ziemlich schlimm bei einer Landung umgeknickt und konnte dann den Tag nicht mehr ohne Beschwerden mit dem Fuß auftreten. Am nächsten Tag war aber zum Glück alles wieder gut :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
aannalee 13.07.2016, 16:48

warst du mal beim arzt wegen deinen füßen?

0

Ich Turner selber und eine Zerrung kommt ab und zu mal vor. 

Es kommt immer auf den Sport drauf an was und wie schwer die Verletzungen sind das kann man so nicht genau sagen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
aannalee 13.07.2016, 16:44

hattes du mal eine fußverletztung

0

Zerrungen sind häufig. Muskel und Bänderverletzungen sind auch öfter als einem lieb ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein war ich nicht, da es beim Wettkampf passierte. Außerdem war am nächsten Tag wieder alles gut. Wäre es jedoch länger geblieben wäre ich zum Arzt gefahren, da ich kein Risiko eingehen möchte. Man sollte lieber auf Nummer sicher gehen bevor es doch etwas ernstes ist und man dann wenn es sich verschlimmert für eine zeit lang nicht mehr sportlich aktiv sein kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
aannalee 13.07.2016, 16:55

mein arzt hat bei einer vorsorge die füße mal angeschaut, deiner auch mal?

0
009Nadja009 13.07.2016, 17:01
@aannalee

Da ich Probleme mit meinen Knien habe (Gelenke auch zum teil )überprüft mein Arzt bei der Untersuchung auch gleich meine Fußgelenke mit

1
aannalee 13.07.2016, 17:14

was hast du für probleme mit den gelenken?

0
009Nadja009 13.07.2016, 17:18
@aannalee

Nein ich trage keine Einlagen.

Bei mir in der Familie haben welche Rheuma außerdem wachse ich in letzter Zeit sehr viel und somit habe ich Beschwerden 

1
009Nadja009 13.07.2016, 17:26
@aannalee

Barfuß (ich glaube aber das macht keinen großen Unterschied )

1

Das ist sehr von der Sportart abhängig. Einige Freunde von mir haben oft gebrochene oder verstauchte Finger (typisch für Handball). Eine Freundin spielt Fußball (ist hauptsächlich im Tor) und hat oft äußere Verletzungen (kleinere Hautabschürfungen). Ich selbst habe hin und wieder Zerrungen (Turnen und Kraftsport).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
aannalee 13.07.2016, 17:14

hattest du mal fußverletztung

0
Kessy02 13.07.2016, 17:19
@aannalee

Ich bin schon oft umgeknickt (-> leicht gedehnte Bänder) dagegen hilft nur eins Bewegung Bewegung und nochmals Bewegung (die Schmerzen sind nach ein paar Minuten weg, ehrlich)

1
Kessy02 13.07.2016, 17:34
@aannalee

Nein, wenn man grundsätzlich keine Probleme beim Laufen hat, ist das völlig unnötig bzw. auf Dauer evtl. sogar schädlich (-> wenn das Fußgewölbe ständig künstlich gestützt wird "verlernt" der Fuß die Aufrichtung, quasi, wie bei Muskeln, die nicht trainiert werden)

1
Kessy02 13.07.2016, 17:41
@aannalee

Nee. Zum normalen Hausarzt gehe ich nur, wenn ich eine schwere Grippe oder etwas in der Art habe, nie zu Vorsorgeuntersuchungen oder ähnlichem.

1
aannalee 13.07.2016, 17:43
@Kessy02

das kann man auch nicht wissen, ob man eine fehlstellung hat

0
Kessy02 13.07.2016, 17:45
@aannalee

Gehst du denn davon aus, dass du eine Fehlstellung hast ?

1

Inbesondere Ballsportarten haben ein überdurchschnittliches Verletzungsrisiko.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise sehr selten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?