Kommen die an meine Adresse?

7 Antworten

Wenn du nicht nen verlässlichen Proxy und nen VPN hast haben alle Seiten deine IP Adresse...allerdings sagt so ziemlich jeder IP-Finder das ich irgendwo im Harz lebe...sehr lustig paar hundert Kilometer falsch. Ist alles nur Bluff. Die meisten Seiten würden sich damit selbst ne Arschkarte geben, da sie (für gewöhnlich) nicht wirklich legal agieren (wie z.B. Computersaboutage durch Viren (DAVON HAST DU NUN SICHER AUCH EINEN), falsche AGBs und so weiter.)

Zahle auf keinen Fall!

hab eher angst dass ich Post bekomme ^^

1

Wenn du KEINEN Account gemacht hast,nichts Heruntergeladen hast und sonst nichts gemacht hast kann dir EIGENTLICH nichts passieren ausser peinlichkeit.Wahrscheinlich war es einfach nur Werbung/Betrüger und schalte in den Einstellungen am besten Pop-ups aus VIRENGEFAHR.

UND SCANNE DEINEN PC NACH VIREN!!!!!!

also sofort,versteht sich oder?

meinst du mit peinlichkeit das eine rechnung oder so kommen könnte? o.o rest hab ich schon erledigt  ^^

0

Ja, wenn es ein richtiges Verfahren gäbe. Aber das war nur ein Betrügertrick. Also einfach ignorieren.

Richtige Behörden schicken Briefe. Immer!

Was möchtest Du wissen?