Kommen Beduinenkräuter aus Ägypten durch den Zoll?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

Wir haben bei fast jedem Ägypten Urlaub Kräuter/Gewürze/Tees mit nach Hause genommen, und es nie beim Zoll angegeben und wurden aber auch nie durchsucht. Ich würde es einfach darauf ankommen lassen. Die Kräuter kosten dort ja auch nur ein paar Cent, so dass die Zollgrenze (ich glaube 430 Euro) nicht annährend erreicht wird. Zur Not schmeisst man sie beim Zoll weg falls die Einfuhr verboten ist. (Ich gehe mal davon aus dass es kein Rauschgift ist)

Ich würde (rein vorsichtshalber) bei der Einreise durch den roten Ausgang gehen, dann kann niemand meckern, sollte es wider Erwarten Diskussion mit dem Zoll geben aber geh mal davon aus, dass es zu den erlaubten Einfuhren gehört, es sei denn, es sind viele Kilo.

Was möchtest Du wissen?