Komme sehr schnell, was tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Klemm dir bloß nicht die Hoden ab! Am besten hörst du kurz mit den Bewegungen auf, wenn du merkst das du gleich kommst und wenn die Erregung dann etwas abgeklungen ist machst du weiter...

Es gibt ne Technik. Wenn du fss Gefühl hast du kommst dann versuche es zurück zu halten und ziehe ihn raus. In dieser Zeit kannst du deine Freundin anders beglücken. Danach gehts weiter und immer so bis irgendwann nicht mehr geht und du abfeuern kannst.

Hasomaso 24.08.2015, 15:47

Hab ich schon versucht , leider komme ich nach der Pause auch sehr schnell! 

0

Übe das alleine. Was erregendes anschauen und versuchen den Orgassmus so lange wie möglich herauszuzögern.

Russpelzx3 24.08.2015, 15:56

das lässt sich schlecht über, weil masturbieren sich anders anfühlt als Sex.

0
Savix 25.08.2015, 17:02
@Russpelzx3

Das ist klar, aber man kann dabei die Ausdauer trainieren, welche auch beim Sex hilfreich ist.

0

Es gibt Gleitgele von Durex die beim hinauszögern helfen

Masturbiere halt vorher???

Hey.

Coole Frage :)

Von nem Kumpel hab ich mal gehört, dass du wenn du das Gefühl hast, dass du kommst zieh ihn raus und drücke mit deinen Fingern dein Harn-/Samenleiter ab, dann kann der Sperma nicht so leicht hinaus und es ist nicht nach gefülten 5 Minuten vorbei, denn dann ist deine Freundin nicht mal in ansatzweiße befriedigt und du fühlst dich denk ich auch Blöd.

In der Zeit beglückst du Sie mit deinen Fingern oder Ihr knutscht rum :D

Hoffe ich konnte dir Helfen.

Mit feundlichen Grüßen,

TheLordofLuck

Interessierter7 25.08.2015, 13:04

Leute, lasst das abdrücken und abklemmen von irgendwas, nachher stirbt da nochwas ab bei unerfahrenen sex-anfängern. Für sowas muss man sehr erfahren sein, un trotzdem passieren dann unfälle. Am Besten wirklich kurz rausziehen für 1-2 Minuten, Erregung verklingen lassen, weitermachen. Ist bdas Ungefährlichste.

0

Was möchtest Du wissen?