Komme nicht unter 60 kg.

7 Antworten

60 kg sind doch okay finde ich.

Deine Körper hält diese Gewicht für in Ordnung. Und in dem Fall ist er klüger als du. Finger in den Hals stecken ist eine saudumme Idee meiner Meinung nach. Gut, dass du damit aufgehört hast. Sonst wären dir eine angegriffene Speiseröhre und kaputte Zähne sicher gewesen.

Vergiss und überlese bitte sämtliche Diätvorschläge, die du zu hören und zu lesen bekommst: die bescheren dir nur, dass du mit den Jahren deinen Stoffwechsel kaputt machst und du dann wirklich ein Gewichtsproblem bekommen wirst.

Nicht mehr als 1000 kcal am Tag finde ich unmöglich deinem Körper gegenüber. Denn du gibst ihm noch nicht mal, was er an Grundbedarf hat. Also das was der Körper braucht, um die Organe funktionstüchtig zu halten: 1732 kcal / Tag wären das was du benötigst - selbst wenn du nur daliegst und schläfst.

Auf jedenfall trink viel und mach sport! Und normalerweise müsstest du ca 1500 Kalorien zu dich nehmen :/

Die letzen Kilos sind leider immer die schwersten )= Das kannst du nicht beschleunigen, du musst einfach weiter machen. Wieg dich die nächsten 2 Wochen nicht, dann bist du nicht frustriert das es nicht geklappt hat.

Was möchtest Du wissen?