Komme nach firmware update nicht mehr ins Fritzbox menü rein.

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Die ip adresse findest du meistens auf der unteren seite des teils auf dem ettikett mit dem strichcode. bei uns in der schweiz sieht die ip adresse so aus: 192.169.0.123

schau nach solchen sachen.

wenn du sie mit der ip adresse nicht erreichst, dann resette sie, die fritzbox hat einen reset knopf hinten, welchen du mit einem stioft reindrücken musst.

https://www.avm.de/de/Service/Handbuecher/FRITZBox/Handbuch_FRITZ_Box_Fon_WLAN_7170.pdf habe einfach ein wlan fähiges teil genommen. sollte in etwa gleich aussehen^^

falls das nicht geht, sieh dir diese bröschüre an und ruf den support an.

Hpffe ich konnte helfen^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Evtl. ist beim Update etwas schief gelaufen. Hast Du die Stromvesorgung während des Updates unterbrochen? Probiere mal die Fritzbox von Strom zu trennen und stecke sie nach ca. 2-3 Minuten wieder ein. Wenn das Problem wieder auftritt, könnte beim Update tatsächlich etwas schief gelaufen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRipperNo1
06.03.2014, 04:33

Ich habe während dem update nichts aus gemacht oder die stromverbindung unterbrochen. Hab die box grad für 5 min vom strom genommen, hat aber nichts gebracht. Was mache ich denn jetzt?

0

Hi,

das ist echt ätzend, hatte ich auch mal. Geholfen hat NUR den Dsl Anbieter anrufen und sagen dass man kein Zugriff mehr an seinem Box hat (also zugriff vom Smartphone aus z.B.) Die steuern das dann fern oder leiten dich soweit dass es wieder klappt. Updates bräuchte ich z.B. um an die Fritzbox per App ranzukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

@ TheRipperNo1,

das Problem hatte ich auch einmal.

Ich nutze zu meinem Browser Firefox das Add On No Script. In den Einstellung dieses Add Ons habe ich Scripte für die Seite Fritz!Box erlaubt. Danach konnte ich mich wieder normal bei der Fritz!Box anmelden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes bitte einmal die box 30 Sekunden von Strom trennen.

In der Zwischenzeit Cash und Cookies löschen.

Wenn dann noch immer kein Zugriff möglich ist, wird auch der Netzbetreiber wahrscheinlich nicht auf die box zugreifen können.

Wende dich dann am besten an den Support von AVM.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Probiers mal mit fritz.box statt der ip

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRipperNo1
06.03.2014, 04:49

Das mach ich die ganze zeit. Ich weiß gar nicht wie das mit ip geht oder wo ich die finde

0

Hier ein screenshot

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?