Komme Morgens einfach nicht aus dem Bett...

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. kann sein, dass dein bett unbequem ist und du dich dadurch nicht genug erholen kannst
  2. du hast einen zu leichten schlaf, hol dir ein paar ohrstöpsel und probier einmal eine nacht in absoluter stille durchzuschlafen, dann bist du am morgen viel erholter
  3. mach dich nicht abhängig von kafee oder anderem suchtzeug
  4. mach sport und ernähr dich gesund
  5. stell den wecker an das andere ende des zimmers, so wirst du aufstehen müssen um den krach abzustellen
  6. kauf dir eine zeitschaltuhr für die steckdose und steck dort eine lampe ein, so dass immer um eine bestimmte uhrzeit nicht nur der wecker, sondern auch das licht angeht
  7. nimm dir vor, einfach aufzustehen um die zähne zu putzen und dein gesicht zu waschen und danach noch 5 min im bett zu bleiben, das steigert die motivation aufzustehen und du kannst dich noch ein wenig erholen und musst nicht gleich in den alltag rennen

Auch wenns schwerfällt: Steh früher auf, so daß Du zum "warmlaufen" mehr Zeit hast. Auf den letzten Drücker und dann hopp-hopp in die Gänge springen, da spürt man die Müdigkeit noch mehr. Nimm Dir viel mehr Zeit. Setz Dich ein Weilchen auf die Bettkante, geh gemütlich ohne Zeitdruck frühstücken, iß worauf Du Lust hast und nimm Dir Zeit zum Duschen. So ein bißchen "Wellness" am Morgen läßt Deinen Kreislauf schön langsam anspringen und Du mußt Dich nicht ärgern und Dir sorgen machen, ob Du zu spät kommen wirst. Und am Abend machst Du das mit dem Zubettgehen genauso. Dann wirds auch besser. Gruß, q.

Ich denke das Problem haben viele, ich auch. Einfach den Schweinehund besiegen und sich aus dem Bett quälen... Wenn ich erstmal Licht anhab und umgezogen bin, geht das schon. Denk dir einfach es geht eben nicht anders, mit waschen, frühstücken usw brauch man eben seine zeit...

Kann ich meine Schlafenszeit erweitern?

Also, ich bin 18 und gehe normalerweise um 10 bzw halb 11 ins Bett und bin dann morgens ausgeschlafen und fit. Da ich jetzt arbeite, bin ich zb gestern relativ spät (halb 12) eingeschlafen, okay das ist nicht wirklich spät aber schon spät für mich, und bin nun morgens sehr müde. Wenn ich mich jetzt daran gewöhnen würde 1 Stunde später ins Bett zu gehen, werde ich dann immer müde sein morgens oder werde ich mich irgendwann daran gewöhnen und mich dann auch ausgeschlafen fühlen ?

...zur Frage

Will Morgens joggen gehen komme aber nicht aus dem Bett was kann ich tun? Danke im voraus

Ich wollte mal was neues ausprobieren und dachte da an joggen gehen , doch jedes mal wenn mein wecker morgens klingelt komm ich einfach nicht aus dem Bett raus :/ , was kann ich tun das ich morgens besser aus dem bett komme um joggen zu gehen ?? könnt ihr mir bitte helfen ??

...zur Frage

Soölte ich die ausbildung abbrechen?

Ich bin 17 jahre alt und mache eine ausbildung zim kfz mechatroniker nur ich komme morgens nie aus dem bett und will auch nie arbeiten. Wenn ich bei einem kumpel mitfahre also Lkw fahre was ich ja auch immer machen wollte hab ich kein problem um 3 uhr aufzustehen auch wenn ich nur 2 stunden schlaf hatte. Also sollte ich abbrechen und eine ausbildung zum lkw fahrer machen ?

...zur Frage

Stören Wecker Katzen?

Hallo, wir sind am überlegen, uns 2 Katzen zu kaufen. Ich wache morgens sehr schwer auf und benötige deshalb laute Wecker. Wenn die Katzen im Zimmer, eventuell in meinem Bett schlafen, stört es sie dann bzw. schadet Ihnen der laute Weckerton? Ich habe da nämlich Bedenken, dass die Katze sich sehr stark erschreckt, da der Wecker ja sehr plötzlich angeht... Hätte da jemand Tipps?

...zur Frage

Wie schnell aufstehen?Ich komm nicht ausm Bett

Hey, also wenn ich Abends (ca. 22-22.30 Uhr) ins Bett gehe und morgens um 7Uhr aufstehen will, komme ich nicht ausm Bett. Mein Wecker nervt mich total(was auch so soll) aber ich bin einfach zu faul, um da aufzustehen! Es stört mich schon, wenn ich die Kraft aufwenden muss, dass ich den Wecker 5-10 mal ausbekomme... ja, und wenn ich aufgestanden bin dann ist es 7.30 :D Früher wecker stellen habe ich auch schon getan, aber gleiche wirkung -.- auch um 7.30uhr etwa..wisst ihr da tipps?

...zur Frage

Tipps morgens schneller aus dem Bett zu kommen? :))

Ich komme morgens schwer aus dem bett weil ich immer extrem müde bin. Früher wär ich schon um 8uhr ausgeschlafen (trotz wenig schlaf) und jetzt komme ich um 10 nicht aus dem Bett. Ich weiß ich sollte schon längst schlafen aber ich bin irgendwie Garnicht müde. Kennt ihr einpaar hilfreiche tipps schneller aus dem bett zu kommen und morgens nicht so müde zusein? Ich freue mich auf eine Antwort.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?