komme ich nicht eher aus den mietvertrag?

12 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist Quatsch mit den 3 Nachmietern. Hier http://www.finanztip.de/d/mietrecht/Nachmieter.htm kannst du es unter Punkt 2 auch noch nachlesen. Vermieter müssen keinen ihnen vorgeschlagenen Nachmieter akzeptieren.

Du musst solange weiterzahlen, bis entweder die Kündigungsfrist endet oder die Wohnung neu vermietet wird.Solange du bezahlst darf der Vermieter auch nur mit deiner Zustimmung Wohnungsbesichtigungen vornehmen. Erst wenn er einen Nachmieter hat, der zu einem früheren Zeitpunkt einziehen möchte, kann er dich aus dem Vertrag entlassen. Die Kündigungsfrist richtet sich nach der Mietdauer aber oft hilft ein Gespräch mit dem Vermieter

Für Deine "extremen Doppelbelastungen" bist Du selbst verantwortlich, die hast Du Dir organisiert. Wenn Dir Dein bisheriger Vermieter zugestanden hat, ihm Nachmieter vorzuschlagen, bedeutet das noch lange nicht, dass er mit diesen auch einen Vertrag schließen muss.

Was möchtest Du wissen?