Komme ich nach 2 Monaten aus einem Vertrag wieder raus (Vodafone)?

3 Antworten

Hallo ik2017,

nein da kommst Du leider nicht mehr heraus.  Eine Vertrag kannst Du nur innerhalb von 14. Tagen widerrufen, allerdings muss der Vertrag online oder telefonisch abgeschlossen worden sein. Verträge die im Shop abgeschlossen wurden, die kann man nicht mehr widerrufen. 

Hallo AISiTh,

die offizielle Widerrufsfrist ist mir bekannt. Jedoch haben wir einen Kaufvertrag abgeschlossen, gegen den Sie quasi verstoßen, indem sie mir einfach geld abbuchen. Somit ist er von einer Vertragspartei nicht erfüllt..

0
@Ik2017

Der Vertrag läuft ja noch bis August 2017, mal abwarten was passiert. Sollte Vodafone im September nochmals abbuchen, würde ich rechtlichen Rat suchen.

2

Wenn Du das schriftlich hast das schreibe an die Vodafone Kundenbetreuung einen Brief und schildere  kurz das Problem,und füge eine Kopie der Seite bei wo das festgehalten ist,meine Erfahrung ist das es bei Vodafone nur so funktioniert,die Hotline ist da gar keine Hilfe,und der Shop nur begrenzt,die geben was im System ein was dann wieder verschwindet wofür die auch nichts können,ein Systemabsturz und alles ist wieder weg,selber erlebt und das nicht nur einmal.

Vodafone GmbH
Kundenbetreuung
40875 Ratingen

Fax 02102986575

Vielen dank, das werde ich tun!

0

Die Abbuchung stoppen, außerdem kannst Du bei der Bank den Betrag zurück buchen lassen.

Wenn ich die Abbuchung stoppe wird ja auch der andere Vertrag nicht mehr abgebucht oder? Und die letzte Buchung hole ich auf jedenfall zurück, danke für den Tipp! Aber die letzte Buchung ist ja schon 1 Monat her..

0
@Ik2017

Ich glaube, die Rückbuchung ist bis 8 Wochen möglich.
Du kannst doch Deinen anderen Vertrag auch selbst begleichen, indem Du selbst überweist.

1
@Liesche

Ging sogar über online banking, Dankeschön :-)

0

Was ist mein Widerrufrecht beim Käufen aus Vodafone-Shop?

Hallo,

gestern habe ich im Shop einen Vodafone-Vertrag (Internet / Phone + Handy) in 5 Minuten abgeschlossen! Alles elektronisch...der Verkaeufer war schnell. Ich bin jetzt mit dem Inhalt des Vertrags enttaeuscht. Ich fuehle mich sehr unwohl... Ich will kuendigen.

Die Mindestlaufzeit betraegt 24 Monaten, die Kuendigungsfrist betraegt 3 Monate.

Der Shop-Leiter hat sich ueber das schnelle Verfahren entschuldigt. Er gibt mir muendlich einen Monat frei. Er hat auch sichergestellt, dass die gescannten Daten (Personalausweiss+EC Karte+Schufa ) geloescht wurden. Stimmt das?

Wie kann ich jetzt kuendigen?

Vielen Dank fuer eure Antworten :-) FG CB

...zur Frage

Vodafone hat Vertrag verlängert und kosten erhöht?

Mein Vertrag ging bis zum 12.8.2017 bei Vodafone, ich habe im Mai bei 1&1 angerufen und n neuen Vertrag gemacht, die haben für mich gekündigt, jetzt habe ich die Meldung von 1 & 1 bekommen das die erst am 12.8.2018 mein Anschluss machen weil der Vodafone Vertrag bis dahin geht, obwohl 1&1 für mich vorher gekündigt hat, jetzt bezahle ich auch noch 5€ bei Vodafone mehr, was kann ich am besten machen? Ich wollte aus dem Vertrag raus und hab mich auch vorher darum gekümmert, wieso bin ich da noch drin?

...zur Frage

Vodafone hat mich verarscht?

Also ich habe folgendes Problem. Mein Vodafone Vertrag ist im Februar abgelaufen, da ich aber nicht gekündigt habe läuft der Vertrag weiter.bis jetzt dachte ich das mein Vertrag noch weitere 2 Jahre läuft was aber nicht stimmt , habe eben erfahren das der Vertrag bei nicht Kündigung nur 1 weiteres Jahr läuft. Das wusste ich aber vor paar Tagen noch nicht und bin ins Vodafone Shop gegangen um meine monatliche Rate zu bezahlen und wurde dort zu einem neuen Vertrag überredet ich habe 5 mal gefragt ob mein Vertrag 2 Jahre läuft und mir wurde die ganze Zeit mit ja geantwortet . Also ich wurde ziemlich verarscht wenn ichh gewusst hätte das der Vertrag nur noch 1 Jahr geht hätte ich mich niemals auf den Vertrag eingelassen. Jetzt zu meiner Frage kann ich wenn ich morgen nichmal dort hin gehe den Vertrag wiederrufen also kündigen ? Ich bitte um Hilfe :(

...zur Frage

Abofalle "Pics7"?

Hallo, ich habe bei meinen Handyrechnungen bemerkt, dass mehr Geld abgebucht wurde als erlaubt. Ich bin bei Vodafone und die letzten 3 Monate wurde einmal 35, 30 und 25 € zu viel abgebucht von "Pics7". Jedoch habe ich keinen Abo abgeschlossen. Wie kann ich diesen Abo kündigen und kriege ich mein Geld zurück? Hat jemand vielleicht auch schon diese erfahgrung gemacht? Ich habe gegoogelt und das scheint kein Einzelfall zu sein...

...zur Frage

Wechsel-Voteil?

Hallo liebe Community,
es gibt gerade eine Aktion von Vodafone zum Thema DSL-Wechseln.
Es wird angeboten, die (so versteh ich das) Grundgebühr bis zum Anschluss des neuen Anbieters zu bezahlen.
Heißt das solange ich noch vertraglich bei meinem alten Anbieter bin, hat dieser den Anschluss und erst nachdem mein Anschluss fristgemäß ausläuft, wird dann umgeschaltet auf Vodafone ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?