komme ich in eine neue berufsschulklasse

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist unwahrscheinlich, dass es an eine rSchule gleich 2 klassen für den selben Berufszweig gibt. Es si taber nicht schlimm, später einzusteigen. Ist ja nicht so wie in der Schule, wo man sich jeden Tag sieht. Vermutlich sind da auch noch andere Schüler, die später anfangen.

(Meine Tochter hat im Februar angefangen, mitten im Schuljahr....).

Nein, in der Regel besucht du die Klasse die am 01.09 die Ausbildung begonnen hat.. Es gibt eigentlich keine Klasse die am 01.10 anfängt. Du bist eben ein Nachkömmling .

Du kommst in die Klasse die schon am 1.09. begonnen hat und mußt den Stoff, der bereits erlernt wurde nachholen, aber das wird nicht arg so viel sein.

Ich bin auch erst im Februar in die Schule gekommen, ich kann nur sagen, dass es nicht gerade toll ist. Weil ich auch schon Ende September die Zwischenprüfung habe.. Besonders in Rechnungswesen kann man in die Bredouille kommen.

Was möchtest Du wissen?