Komme ich hier noch auf ein Kaloriendefizit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du gehst das ganz falsch an den so kommst du kaum auf deine  Tageskalorien und eine app kann die nicht berechnen den da kommt immer was anderes raus oder wurde da zb nach deinem Beruf gefragt oder nach deinem Alter den ein tgeny Kann auch schon mal kurzfristig 3000 Kalorien brauchen

.Der Hausarzt wäre die besser Wahl für deine Kalorien zu erfahren da er alles wichtige mit berücksichtigt wie zb dein Beruf deine Körperstatur und anderes.-

Leichtes essen macht  alleine nicht satt und taugt nichts bei einer  Diät.Du nimmst ab wen du nur deine Tageskalorien zu dir nimmst und nicht wen du mal weit darunter bleibst..Nur als Zwischenmahlzeit oder Beilage ist es gesund,

Wenn deine Gedanken nur um das Gewicht und die Kalorienaufnahme kreisen, dann funktioniert das mit dem Abnehmen am wenigsten.
Wer nur mit dem Kalorienzähler rumläuft, vermiest sich nur das Leben und den Genuss. Ernähr dich ausgewogen, dann klappt das auch mit Pi mal Daumen. :-)

Wenn du heute seit dem Frühstück nichts mehr gegessen hast, dann bist du doch noch weit von deinem Grundumsatz entfernt. Was soll also die Panik?

honeymouse360 25.02.2017, 19:06

Ich berechne normalerweise keine Kalorien (soll ich eigentlich auch nicht mehr, da das wie gesagt verheerende Folgen für mich hatte) aber heute morgen habe ich einfach so ein schlechtes Gewissen gehabt und wollte wissen wie viel ich ca aufgenommen habe.

Ich denke die Panik hängt noch immer an mir, wird wahrscheinlich noch dauern, bis ich diese Gedanken abstellen kann.

Aber keine Sorge, meine Mutter achtet darauf, dass ich "vernünftig" esse. :)

1
adabei 25.02.2017, 19:07
@honeymouse360

Dann pass wirklich auf, dass du nicht wieder in die alten Muster zurückfällst. Viel Glück!

0
honeymouse360 25.02.2017, 19:14
@adabei

Ich bin dabei, zum Glück habe ich tolle Unterstützung daheim! Danke :)

0

Wenn Du weiblich bist, hast Du bestimmt keinen Grundumsatz von 1800 Kalorien, sondern weniger, es sei denn, Du bist stark übergewichtig.

honeymouse360 25.02.2017, 19:17

Ich bin weiblich, 15 Jahre alt ca. 163 cm groß, wiege 48-49 Kg und mache sehr viel Sport, kann das dann wirklich nicht sein?

Die app hat auch nach meiner Aktivität gefragt, also eigentlich eine etwas genauere Angabe

0
konstanze85 25.02.2017, 19:22
@honeymouse360

Dein Grundumsatz liegt garantiert nicht bei 1800 Kalorien. Meiner liegt bei 1500 und ich wiege ein paar Kilos mehr als Du bei derselben Größe.

0
honeymouse360 24.03.2017, 21:54
@konstanze85

Habe meinen Grundumsatz neu berechnen lassen, du hast recht- er liegt nur bei 1300 kcal

0

Was möchtest Du wissen?