Komme ich aus einem telefonisch abgeschlossenen Zeitschriften Abo wieder raus, wenn die 2. "Gratiszeitschrift" nie gekommen ist?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das 2. Exemplar ist nirgends aufgeführt, damit wirst das schlecht nachweisen können. nur am Telefon erzählt

Warum kündigt man nicht trotzdem; ob die "Abzocker" da wohl mit gerechnet haben!! Die Widerrufsfrist ist vorbei. Dir bleibt wohl nur eins; schnellstens kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das du dich extrem dumm verhalten hast, brauch ich dir ja nicht erzählen.

Du könntest dich auf das Widerrufsrecht berufen, auch dass du ggf. nicht oder nicht ausreichend belehrt wurdest. Das dumme ist aber, dass es nur dann gilt, wenn der Preis für das Abo bis zur ersten Kündigungsmöglichkeit über 200 Euro beträgt und ich wette, diese Abzocken halten sich genau an die 200 Euro Grenze.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?