Komme fast nicht mehr gegen meine immense Todessehnsucht an... was soll ich bloß tun?

8 Antworten

Hey, du tust mir sehr leid! Aber du kannst dir helfen! Heutzutage kann man Menschen mit BOrderline sehr gut behandeln! Früher waren die Psychotherapeuten da hilflos. Doch jetzt gibt es viele neue Therpieen, die helfen können. Mach dich mal auf die Suche nach einem relativ jungen Psychotherapeut/in. Tu es dir und deinen Kindern zu Liebe!! Du schaffst das!

Hey mir geht es ähnlich. Hatte schon einige Stationäre aufenthalte und etliche Psychologen. Leider konnte mir gegen diesen Wunsch gehen zu dürfen noch niemand helfen. Ich bin auch alleinerziehender Vater und habe diesen Wunsch eigentlich schon über 15 Jahre. Mein Sohn ist jetzt bald 4 und ich kann ihn doch nicht allein lassen. Aber ich weiß langsam auch nicht mehr weiter...

Hallo, habe erst jetyt deien text gelesen. Falls du noch da bist , bitte melde dich. es wuerde mich freuen.

müssen kinder kedit abzahlen bei tod der mutter?

die mutter meiner freundin ist verstorben mit 70,sie hatte kurz vorihrem tod einen kredit aufgenommen,wo das geld hin ist weis man noch nicht,nun soll meine freundin und deren schwester den kredit zurück zahlen,es war keine versicherung in dem kredit eingebunden,nun meine frage ist es rechtens das man einer alten dame einen kredit gibt ohne versicherung?und müssen die schwestern den kredit zurück zahlen?

...zur Frage

Sorgerecht einziehen und Adoption oder Pflegefamilie im Ausland?

Hallo an Alle,

Habe eine ziemlich schwierige Frage.

Also...... ich habe in der Familie eine schwierige Situation.

Meine verstorbene Schwegerin hat 2 Toechter. Sie wohnen mit Ihrem Vater in Deutschland. Sie sind 11 und 13 Jahre alt. Die aeltere wird von dem Vater wesentlich besser behandelt. Die juengere wird von dem Vater beschuempft, geschlagen, etc.

Das beste ist, dass auch die 13 Jaehrige auch Ihre kleinere Schwester mobbt.

Das geschiet aber unter dem Einfluss des Vaters.

Die Eltern der Maedchen haben sich vor dem Tod der Mutter scheiden lassen und das Sorgerecht hat die Mutter bekommen. Nach dem Tod der Mutter gingen die Maedchen zu dem Vater. Ab dem Zeitpunkt ist es sehr schlecht.

Die 11 jaehrige sagt jetzt auch von alleine, dass Sie SOFORT ausziehen wuerde wenn Sie eine Option haette. Hat aber auch Angst vor dem Vater. Sie sagt auch ,dass Sie Ihren Vater hasst und dass Sie 2 mal ein Traum hatte, wo der Vater Tod war. Wo Sie noch mit Ihrer Mutter wohnte wollte Sie den Vater nicht besuchen.

Die Kinder bekommen zu wenig Essen, die Kleider sind drechig und stincken.

Die gehen nicht zum Arzt, nicht zum Zahnarzt, kauft denen keine Medikamente.

Das sagt uns ja was aus.

Wir haben Angst, dass Sie mit der Zeit das Psychisch nicht aushalten kann und sich etwas antun kann.

Der Vater ist auch NICHT normal, wenn etwas nicht nach seinem Plan geht oder man Ihm etwas zeigt dann rastet er aus.

Die Maedchen kommen jedoch zu der Familie im Sommer oder Winter zu Ferien zu der Familie der verstorbenen Mutter - Sie war Polin und Sie kommen hier gerne. Die 11 Jaehrige sagt auch, dass Sie jederzeit nach Polen ziehen wuerde, was die 13 Jaehrige nicht machen will - was ja auch klar ist , da der Vater Sie favoriesiert.

Jetzt die Frage :

Haben wir eine ( wir als Familie der verstobener Mutter) eine Chance auf Sorgerecht oder zumindest auf eine Pflegefamilie ????

Wir wohnen ja in Polen, nicht weit von der PL/DE Grenze aber doch in Polen und sind auch Polen. Kann ein Kind zu einer Familie nach Polen ziehen ???

In unserem Haus sprechen wir alle ziemlich gut deutsch, die kleine auch polnisch.

Entschuldigt auch die Fehler - bin aber Pole. Und ich danke im Voraus fuer die hilfe

Karol

...zur Frage

Berliner Testament, verstorbenes Kind vor Tod des zweiten Ehepartners

Meine Eltern haben in einem "Berliner Testament" sich als gegenseitige Aleinerben eingesetzt. Als Nacherben sind die beiden Kinder benannt. Nach dem Tod des Vaters ist auch ein Sohn (verheiratet, ein Kind) verstorben. Nun ist auch die Mutter verstorben. Es lebt also zum Todeszeitpunkt der Mutter nur ein Sohn. Ist er der Alleinerbe ? Oder tritt an die Stelle des verstobenen Bruders seine Ehefrau oder Sohn ?

...zur Frage

Wer hat auch genug vom Au Pair Dasein?

Ich hatte ja schon nach meinem 1. Monat eigentlich genug, aber jetzt habe ich zu 100% keine Lust mehr. Es fehlen noch 41 Tage und ich kann endlich wieder nach Hause!! Ich mache schon extra nicht das ganze Jahr, sondern nur 11 Monate und ein paar gequetschte Tage, aber bekomme noch das Zertifikat.
Dieses "Jahr" war schon eine halbe Zeitverschwendung. Jetzt weiß ich wenigstens, dass ich erst mal keine Kinder möchte. Finde es aber einfach auch schade den Kindern gegenüber. Meine Gasteltern machen jede Woche eine Date Night, bloß nicht so viel Zeit mit den eigenen Kindern verbringen. Wenn ich keine Kinder will, sollte ich mir das vorher überlegen.

Ich verstehe auch nicht, wie manchen Menschen es so viel Spaß macht mit Kindern zu arbeiten (was aber natürlich gut ist, einer muss es ja machen). Viele Au Pairs sagen aber auch, dass sie sich soooo viel weiter entwickelt haben. Ich merke davon gar nichts, außer bei meinem Englisch Level. Ich finde, ich bin so gut, wie ich bin und brauche mich nicht verändern.

...zur Frage

Habe Vorsorgevollmacht für Mutter über Tod hinaus. Können 2 Schwestern diese nach dem Tod der Mutter außer Kraft setzen un bekomme keine Bankauszüge der Mutter?

Mit Bankcard können am Automat keine Auszüge mehr geholt werden. online-Banking geht noch. was ist passiert?

...zur Frage

was passiert nach tod wenn keine angehörigen da sind

von meiner mutter ist der bruder gestorben, jetzt will die stadt die kosten ersetzt haben , meine mutter hat aber seit ca.20 jahren kein kontakt mit ihm , weil er in bayern gelebt hat. der bruder hat aber noch 2 kinder , die aber nicht auf findbar sind ,muss meine mutter für die kosten aufkommen? wer kann mir einen rat geben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?