Komme einfach nicht von Meiner Ex los,was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Schreibe alles nieder, und verabschiede dich in Liebe und Dankbarkeit ( auch wenn nicht alles schön war) von deinen Ex Freund! Nimm auch die schlechten Erfahrungen an, den er wußte es zu diesen Zeitpunkt nicht anders! Jeder Mensch der einen begegnet ist auch gleichzeitig ein Lehrer fürs Leben. Wünsche aber deinen Ex nichts schlechtes, weil alles wieder zu dir zurückkommt.Verbrenne den Brief und schütte die Asche in einen Bach oder ähnliches. Laß deine Trauer (Tränen) und Wut raus und starte dann neu! Alles Liebe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

lenk dich ab. lerne andere frauen kennen, versuch dich auf sie einzulassen. wenn du in der vergangenheit lebst, wirst du dein leben nie auf die reihe kriegen. lass dich doch von einer trennung nicht so unterkriegen, ist nur einer von vielen rückschlägen im leben. fang zb. beim sport an. geh aus, mach was dir spaß macht. man kann dir viel raten, aber im endeffekt liegt es in deiner hand, nur du kannst dein leben ändern. du musst es nur wollen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dasnn lenk ich doch mit deinem Sport ab. Klar hast du erstmal keinen Elan, aber versuche es. Du musst deinen inneren Schweinehund überwinden. Lank dich ab mit deinem Sport und sitz nicht nur zu Hause rum. Wenn du nur "faul" bist dann denkst du viel zu viel nach. Durch Sport oder einfache Spaziergänge lenkst du dich nicht nur ab, sondern wirst auch müde und bringst deinen Schlafrhytmus wieder in Schwung. Lenk dich ab, wie schon genannt mit anderen Frauen. Flirten, aber vorsicht das wenn du nichts ernstes willst du niemanden verletzt. Lenk dich mit Freunden ab, unternehme was mit ihnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?