komme beim sex nie zum orgasmus...

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Bei Frauen spielt Sex sich im Kopf ab. Was bei vielen Frauen oft der fall ist die einen Orgasmus bei SB aber nicht beim normalen Sex bekommen ist "Kontrolle".

Diese Frauen haben angst die Kontrolle abzugeben oder wollen es nicht. bei der SB haben sie die Kontrolle was sie machen, jedoch ist das im normalen Sexualverkehr nicht der fall, diese Frauen müssen ein vertrauen aufbauen so das sie sich nicht schlecht fühlen wenn sie ihrem Partner die Kontrolle geben.

Versuche es mal so, sag ihm was er machen soll schritt für schritt so das du das Gefühl bekommst das du alles steuerst, mit der zeit bekommt er ein Gefühl dafür was du magst und du kannst dich ohne bedenken ihm hingeben.

thesimpsons1437 06.02.2013, 18:46

dass er das macht was ich sage was mir gefällt, das haben wir schon so oft versucht...

0
SirDuffman 06.02.2013, 19:19
@thesimpsons1437

Nein, nicht das er das macht was dir gefällt sondern das du ihm schritt für schritt sagst was er tun soll, so als ob du es deinen Fingern grad sagst. Probier es aus, tu so als ob er ein überdimensionales Spielzeug ohne verstand ist das du dirigieren musst, so das es die richtigen punkte trifft.

0
thesimpsons1437 06.02.2013, 19:22
@SirDuffman

bei mir is ja eigentlich das problem, dass wenn ich alleine bin sofort einen orgasmus bekommen kann, aber sobald er neben mir ist, es nicht mehr geht...

und ich weiß nicht was ich dagegen machen soll... und sowas glaub ich würde auch nicht helfen...

0
SirDuffman 06.02.2013, 19:38
@thesimpsons1437

bekommst du keinen Orgasmus selbst wenn du dich SB und er im Raum ist?

Es kann auch daran liegen das du unterbewusst angst hast vor seiner Reaktion oder ihm selbst. Vielleicht solltet ihr eine Paar Beratung aufsuchen um nach versteckten Ängsten von dir zu suchen. Hattest du negative erfahrungen in früheren beziehungen in bezug auf Sex/Orgasmus.

Ein Orgasmus der Frau ist reine Kopfsache, suche nach dem Problem in deinem Kopf, suche einen Psychologen/ paar beratung auf der nach deinen Ängsten suchen soll. Er soll keine Beratung geben sondern nur nach Ängsten suchen.

Versuche mal eine Hypnose Therapie für ängste

Körperliche Probleme gibt es für den Orgasmus nicht

1
thesimpsons1437 06.02.2013, 19:51
@SirDuffman

nein, ich bekomme nicht mal einen orgasmus nur wenn er im raum ist, bzw wenn er mir dabei zusieht. und ich habe nicht angst vor ihm, vor seiner reaktion normalerweise auch nicht... und ich hatte nie schlechte erfahrungen, ich hatte mit ihm mein erstes mal... also keine anderen sexuellen erfahrungen, außer mit ihm. ein bisschen weiß ich ja wovor ich irgendwie angst habe, es klingt zwar echt blöd, aber ich achte wärend dem sex auch immer darauf, dass ich gut aussehe für ihn oder so, und naja ich kann mich nicht richtig fallen lassen! und ich glaube das ist das problem... aber ich weiß nicht wie ich mich richtig fallen lassen kann... ich vertraue ihm ja, wirklich! aber ich weiß nicht was mein problem ist, wieso ich mich nicht einfach fallen lassen kann...

0
SirDuffman 06.02.2013, 20:01
@thesimpsons1437

Das ist recht einfach das Problem zu lösen.

Gibt mehrere Möglichkeiten.

Probiere mal Sex im Dunklem Raum so das er dich nicht sehen kann, solltest dann eigentlich entspannen können.

Geht zusammen in die Badewanne/ Dusche, erkundet eure Körper, lernt euch auswendig.

Vorallem aber lasse ihn dich erkunden, er soll dir sagen was er an deinem Körper mag, soll alles aufzählen. Wenn du denkst eine Stelle von dir ist nicht schön ist lasse es von deinem Freund erklären was er davon denkt. Ein Mann ist nicht so kritisch wie eine Frau, der Körper der Freundin ist immer positive, weil es seins ist.

Sehe deinen Körper durch die Augen deines Freundes.

Er soll dich umschmeicheln er soll dir Zuwendung schenken.

Denke nicht das er dich nicht schön findet, wenn das der fall währe hätte er dich nicht zu seiner Freundin gemacht. Er hat dich als Partner akzeptiert weil du für ihn schön bist, ein Partner dessen zeit es wert ist. Währst du nicht nach seinem Geschmack währst du maximal ein one-night-stand.

1
SirDuffman 06.02.2013, 20:06
@thesimpsons1437

Wenn du hilfe dabei brauchst suche einen Sexual experten, die kennen das problem ist recht haufig, die können dir weiterhelfen und anleitungen geben

0
thesimpsons1437 06.02.2013, 20:14
@SirDuffman

also wir warn schon öfters in der badewanne zusammen und so, war echt schön. und sex im dunklen hatten wir auch schon öfters. aber da hab ich noch nicht gewusst WAS mein problem ist, dass ich nicht kommen kann in seiner anwesenheit... das weiß ich erst seit heute, es ist das, dass ich mich eben wie gesagt nicht fallen lassen kann und so, weil ich mir anscheinend innerlich immer gedanken mache, ob ich wärend dem sex auch gut ausseh für ihn und so. aber vll gehts jz auch besser, weil ich jetzt das problem kenne, vorher kannte ich es ja nicht, hab mir immer gedanken gemacht was wohl los sei... weil wenn ich mich vor ihm versucht habe zu befriedigen, das gefühl für mich war nicht befriedigend, fühlte mich eher angespannt und ich hab geschaut dass es für ihn gut aussieht..

und dass er meinen körper liebt und was er alles liebt und so sagt er mir sehr sehr oft.

ja wir sind jetzt ein jahr zusammen, das müsste ich wissen dass er mich liebt und mich schön finden sollte... aber ich weiß nicht wieso ich mich einfach nicht fallen lassen kann... gibts irgendwelche tipps sonst, wie ich es mir erleichtere, mich fallen zu lassen? wir kennen unseren körper gegenseitig schon auswendig...

0
SirDuffman 06.02.2013, 20:24
@thesimpsons1437

Ich denke du bist schon so gut wie geheilt. Du kennst das Problem und weist wie du damit umgehen kannst.

Ich kann nur sagen, da du das Problem kennst dass du einfach nochmals alles von ihm bewusst hören musst was er an dir mag und wieso er dich liebt. Unterhalte dich mit ihm, mache eine Art Romance daraus. Wiederhole einfach alle schritte die ich beschrieben habe bewusst, dann sollte das Problem nicht lange andauern

Viel erfolg

0
thesimpsons1437 06.02.2013, 20:30
@SirDuffman

ich hoffe dass es jetzt funktioniert, jetzt weiß ich ja wo das problem liegt... aber ich weiß nur nicht wie " sich richtig fallen lassen " funktioniert?

und vielen vielen dank!

0
SirDuffman 06.02.2013, 20:35
@thesimpsons1437

keine angst das "fallen lassen" kommst von selbst mach dir darum keine Gedanken. Es ist eine Unsicherheit und wie beim Fahrrad fahren: je mehr Erfahrung du bekommst desto schöner und einfacher wird das fallen lassen.

0

Er scheint es ja anscheinend nicht genauso hinzukriegen wie du oder er kriegt es so hin und du kannst dich einfach nicht fallen lassen, also nicht genug entspannen.

Habt ihr es denn schonmal mit Vibration probiert? Oder das er es dir Oral macht?

Es war bei mir auch immer so das ich nur durch SB kam. Dann hab ich es mal in der Reiterstellung probiert. Denn bei vielen Frauen bringt Reibung am Meisten. Also einfach mal in die Reiterstellung. Da aber nicht auf und ab, sondern vor und zurück. Also als ob du SEINE Sexbewegungen imitierst. Die Klitoris reibt somit an seinem Bauch bzw. Becken. Dann spannst du am besten noch etwas das Becken dabei an. Normalerweise geht das echt gut.

Wenn nicht, dann versucht es vielleicht mal mit Licht aus. Kannst du dich evtl nicht gehen lassen?

thesimpsons1437 06.02.2013, 17:32

reiterstellung haben wir so ziemlich jedes mal, und nicht mal da funktionierts... und es kann sein dass es das mit dem fallen lassen ist, aber ich bin mir nicht sicher. aber es funktioniert nicht mal in der reiterstellung, und während der reiterstellung stimuliere ich mich selbst auch am kitzler, gleich wie ich es bei der sb mach, aber trotzdem funktionierts auf einmal nicht mehr...

0
Frazzy 06.02.2013, 17:35
@thesimpsons1437

Nein, du sollst dich dabei nicht mit den FIngern oder so stimulieren.

Reib dich mal an ihm. Wirklich nur reiben ohne Hände. SO das deine Klitoris an seinem Bauch oder Becken reibt. UNd er soll einfach mal still liegen und du machst deinen eigenen Rhytmus.

Und wie gesagt, ansonsten vielleicht mal mit einem kleinen Auflegevibrator versuchen und den während des Sex mal dranhalten.

0
thesimpsons1437 06.02.2013, 17:38
@Frazzy

könnt ich mal versuchen...

ich bin mir nicht sicher obs mit nem vib.rator auch funktioniert, weil mir kommt vor, auch wenn er nur neben mir liegt und ich stimuliere, funktionierts nicht, obwohl ichs ganz gleich mache wie bei der sb... wenn ich alleine bin funktioniert das alles...

0
Frazzy 06.02.2013, 17:48
@thesimpsons1437

Na dann hast du doch dein Problem.

Bei dir liegt es eben daran das du dich VOR IHM nicht entspannen kannst. Denkst du dauernd daran ob du hier und da auch gut aussiehst? Oder sonst was. Du denkst zuviel nach. Das musst du versuchen abzuschalten.

Ich weiß es klingt doof. Aber entspann dich. Was anderes kannst du nicht machen. Du musst ihm zu 100% Vertrauen und du musst dich entspannen können.

0
thesimpsons1437 06.02.2013, 17:51
@Frazzy

ja, ich muss ehrlich zugeben, daran denke ich oft in seiner anwesenheit. und ja auch wenn wir sex haben. dann wirds das wohl sein, weil ich kann mich nicht mal vor ihm befriedigen wenn er zusieht... und wie kann ich das schaffen, "einfach abschalten"?

0
Frazzy 06.02.2013, 19:37
@thesimpsons1437

Das geht nicht so einfach. Aber das dir keiner erklären.

Ich hatte damit anfangs auch immer ein Problem. Aber seit ich mich mit der Situation abgefunden habe, meinem Freund zu 100% vertraue und wir immer Ehrlich sind was den Sex angeht uns auch von unseren Ängsten und Wünschen erzählen, klappt es viel besser.

0
SirDuffman 06.02.2013, 19:43
@thesimpsons1437

Probiere mal Sex in einem Abgedunkeltem Raum so das er nichts sieht, vielleicht kommst du dann auf andere stimmung

0
thesimpsons1437 06.02.2013, 19:56
@SirDuffman

vorher wusste ich nicht mal, dass ICH das problem bin, dass ich mich nicht fallen lassen kann... ich vertraue ihm wirklich und alles, aber ich weiß nicht, wenn ich weiß er sieht mir dabei zu, oder so irgendetwas, ich bin war nicht verspannt, aber naja ich weiß auch nicht, kanns nicht beschreiben... ich habe wirklich mein volles vertrauen zu ihm, aber ich weiß nicht was ich machen könnte dass ich zum orgasmus komme... dass mit dem " fallen lassen " wird wohl stimmen, weil sobald ich weiß er sieht mir zu oder so, nur wenn ich neben ihm mich selbst befriedige, dann funktionierts ja auch nicht...

0
Frazzy 06.02.2013, 21:22
@thesimpsons1437

Ja, das ist dein Problem.

Du denkst darüber nach, wie er dich ansieht, wie du in dem Moment aussiehst, wie dein Gesichtsausdruck ist...

Das ist einfach eine Art unsicherheit und Angst die Kontrolle zu verlieren. Das ist am Anfang bei sehr vielen so. Du musst halt sehen wie du das am besten löst.

Der erste Schritt wäre zum Beispiel mit ihm darüber zu reden. Dann könnt ihr ja z.B. mal Sex im Dunkeln probieren oder du verbindest ihm die Augen während er es dir macht oder so.

0
thesimpsons1437 06.02.2013, 21:29
@Frazzy

kann man diese unsicherheit durch sonstige tipps irgendwie verlieren?

0
Frazzy 07.02.2013, 08:42
@thesimpsons1437

Nein :) Sorry, aber du musst ganz alleine darauf kommen wie du dich am Besten entspannen kannst, du musst Selbstbewusstsein aufbauen und dich für nichts mehr schämen dürfen. Der Partner sieht dich schließlich im intimsten Moment deines Lebens, daher kannst nur du entscheiden ob du dich gehen lässt oder nicht.

0

Also du kennst doch das vorspiel und wen ihr beide das richtig macht und dann sex habt kriegst du bestimmt einen . PS: vorspiel 4min-10min.

thesimpsons1437 06.02.2013, 17:07

wir haben auch schon sehr lange vorspiele gehabt, aber wir haben schon so ziemlich alles versucht. er hat mich stimuliert wie ich es normal bei SB tu, aber nichts funktioniert...

0

Also kann es sein dass das nicht der Richtige fuer Dich ist? Also normalerweise kriegt man wenn man jemanden liebt und Sex hat auch einen Orgasmus. Wenn das nicht klappt dann weiss ich auch nicht.... Vielleicht mal zum Sexualtherapeuten gehen.

thesimpsons1437 06.02.2013, 17:14

doch, er ist der richtige. und ich liebe ihn über alles und mehr als alles andere, doch ich weiß nicht was los is... ich denke mit mir stimmt irgendwas nicht...

0
Protego 06.02.2013, 17:18

Das war echt die bescheuretste Antwort die ich je gelesen hab. Nur von Liebe und Sex bekommt man eben KEINEN Orgasmus, da muss schon etwas mehr passieren. Es ist nunmal einfach so, dass in der Scheide fast keine Nerven sidn, weshalb ein VAGINALER Orgasmus auch sehr, sehr selten ist. Ein klitoraler ist einfacher, aber auch da muss man erstmal rausfinden wie. Und manchmal klappt es einfach nicht, wenn man den Kopf nicht ausgeschaltet kriegt oder der Kerl einfach nicht richtig macht. Da kann man lieben wie man will.

0

Vielleicht bist du zu jung !

Was möchtest Du wissen?