Kommasetzung Wieso kommt nach ",es" ein Komma?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

der erste Teil ist der Hauptsatz, der zweite Teil ein Nebensatz, der den Hauptsatz näher beschreibt. Daher muss hier ein Komma rein.

merrypotter 04.11.2012, 01:14

Nein, das sind 2 Hauptsätze - deshalb das Komma.

0

Weil es zwei eigenständige Sätze sind, die durch das Komma getrennt werden. man könnte das Komma auch durch einen Punkt ersetzen.

Du meinst sicher *Komma VOR "**es"*.
Das sind 2 Hauptsätze, d.h. gleichrangige selbstständige Teilsätze, die gemäß Dudenregel K118 durch Komma voneinander zu trennen sind.

weil hier zwei hauptsätze abgetrennt wurden. zumindest, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe:)

Für mich ist der Satz: "....,als Nationaltorwart blieb er zweite Garde" beendet.

Daher würde für mich danach ein Punkt hinkommen.

Nach ",es" noch ein Komma ist jedoch völlig falsch.

weil das eine irgendwie beendet ist (klingt komisch wenn man das jetzt so sagt) - aber für mich ist das logisch :D

Hmmm. Ich hätte an der Stelle noch einen Gedankenstrich erwartet. Von der Grammatik her sollte das die Sache mit Haupt- und Nebensatz sein.

häh? kannst den satz nochmal ohne sternchen und irgenwie verständlciher schreiben? am besten ganz.

Paw3L 29.10.2012, 16:50

sorry wegen den Sternchen aber eiglt. sollte es dann Fettgedruckt sein. ....,als Nationaltorwart blieb er zweite Garde, es dominierten Tino Schumacher und Ulli. Und der Satz soll so richtig sein (und der Satz stammt auch aus einem Zeitungsbericht)

0
discokeule 29.10.2012, 16:57
@Paw3L

nun, ich finde, dass da eig ein punkt nach "zweite garde" kommen sollte. da das aber nicht so ist, kommt da ein komma um die zwei sätze zu trennen. nach "es" kommt aber auf keinen fall ein komma. dann stünde das es ja entweder alleine als satz da oder irgenwie fehl am platze beim ersten am schluss. ich versteh nicht, wie diel ehrerin darauf kommt, dass da ein komma hin soll?

0

Schreibe mal den ganzen Satz, mit dienen ** ist es ein bisschen verwirrend.

Nach "es" kommt hier kein Komma.

Was möchtest Du wissen?