Kommasetzung im englischen Satz?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

JA, ist völlig in Ordnung so.

Hinzuzufügen ist aber, das die Kommasetzung, von wenigen wichtigen Regeln abgesehen, im Englischen bei WEITEM nicht so streng geregelt ist wie im Deutschen.  Wichtigste Regeln im Englischen:

1) Komma, wenn man eine SPRECHPAUSE machen würde.

2) Im Zweifelsfall KEIN Komma. (das ist jedenfalls die sicherere Regel als "Im Zweifel Komma.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Englischen werden deutlich weniger Kommas gesetzt als im Deutschen. Also du kannst den Satz so schreiben, er würde aber auch mit weniger funktionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, sieht ziemlich gut aus :)

Man könnte noch zwischen "Of all the things" und "my hands have held" ein Komma setzen, da es sich um einen eingeschobenen Relativsatz handelt, ist aber nicht zwangsläufig notwendig. 

Kommt darauf an, wie wichtig die Information "my hands have held" ist.

Ich empfehle dir, mal auf dieser Seite nachzuschauen, da sind die wichtigsten Komma-Regeln gut erklärt.

"https://www.ego4u.de/de/cram-up/writing/comma"

Gruß, TheErdnuss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Englischen ist das mit dem Komma so eine Sache. Ich würde es so schreiben. Of all the things my hands have held, the best by far is you. Keine Ahnung, ob es richtig ist, aber so würde ich es machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

im Englischen werden viel weniger Kommata gesetzt und sind die Kommaregeln weit weniger streng als im Deutschen.

Als Faustregel gilt:

- setze ein Komma dort, wo eine Sprech-(Lese)-Pause im Satz ist.

- im Zweifel kein Komma setzen

Man kann die Kommas so setzen, wie du es gemacht hast, muss es aber nicht. Ich persönlich würde die Kommas vor und hinter by far weglassen.

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fortuneteller
21.09.2016, 16:26

aber wenn, dann beide...

0

Das ist völlig richtig so. 

Zwecks Betonung würde ich die Kommata exakt so setzen, wie du es getan hast.

(Aber ob der oder die Angesprochene sich mit "thing" angesprochen fühlt?)

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde das so schreiben: „Of all the things my hands have held, the best by far is you."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fortuneteller
19.09.2016, 13:44

nein, denn das ist durch dieses eine komma ein notwendiger nebensatz geworden...und dann geht kein komma!!!!

0

das ist gut so...und ein schöner satz (aber nicht von dir, oder? ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?