Komma zwischen diesem Satz?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. Verb. Punkt am Ende nicht vergessen ;-)

Schreibend ist ein Verb.

Man setzt ein Komma zur Trenkung von Hauptstatz (Subjekt+Prädikat) und einem Zusatz.

Subjekt: Ich

Prädikat: denke

Zusatz: die Mail schreibend

Nein, bloss kein Komma mitten im Satz! Das ist eine neudeutsche Krankheit,

die aus dem Englischen stammt und sich seuchenartig verbreitet! Dein erster Teil des Satzes "Die Mail schreibend..." bezieht sich auf die gleiche Person (das Subjekt),

die unmittelbar danach folgt; Der erste Teil ist wichtiger Teil des Satzes und des Inhalts, aber diese Partizip-Konstruktionen passen besser ins Lateinische. Formuliere

besser z.B. "Ich schreibe eine Mail UND denke (dabei) an meinen Freund."

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Aber so geht der Partizip I nicht

0
@Yaba2000

DAS Partizip sollst du ja meiden, zumindest solange du Deutsch sprichst;

im Lateinischen waere es sehr willkommen und im Englischen locker moeglich.

0
@Palmy56

Aber ich will das Partizip lernen und nicht meiden!

0

Was möchtest Du wissen?