Komma setzen oder Komma weglassen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten


Besonders bezeichnend dafür ist die Entdeckung des Nordpols (Komma oder
nicht?), auf die eine naturwissenschaftliche Erläuterung folgt

Setz ein Komma nach Nordpols, weil dann ein Nebensatz folgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach "des Nordpols" muss ein Beistrich hin, was danach kommt ist Nebensatz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Duden Regel K 121: Das Komma steht zwischen Haupt- und Nebensatz.

(Die Erklärung bringt dich aber nicht wirklich weiter, wenn du den Unterschied zwischen Haupt- und Nebensatz nicht kennst. Ohne Grammatikkenntnisse bleibt es Stückwerk und ist dann oft nur eine Bauch- bzw. Zufallsentscheidung).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komma setzen, da Hauptsatz und die Nebensatz 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Komma.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?