komma setzen deutsche saetze

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Beispiel 1: kein Komma nach "Gründen" (Du trennst damit das Subjekt vom Satz ab!)

Beispiel 2: ist kein Satz, aber Komma muss gesetzt werden
(Der Teil mit "eventuell" ist eigentlich der Hauptsatz -> Regel: HS, NS)

Der Ausgangspunkt der Unterscheidung zwischen motivationalem und normativen Gründen ist die Feststellung... (also kein Komma)

Eventuell, weil Barbare glücklich werden könnte. (mit Komma, aber das ist noch kein ganzer Satz)

vor ist kommt kein Komma.

Vor "weil" schon, da vor einem kausalen Nebensatz (weil, da) immer ein Komma gesetzt wird.

Was möchtest Du wissen?