Komma vor Verb?

6 Antworten

,, Ich möchte den Namen ändern so wie mein Name ist, ändern.‘‘ ist völlig falsch und ergibt keinen Sinn, und das Komma gehört da auch nicht hin.

Deshalb kann ich dir auch keine Hilfe geben. Lese ihn nochmal ganz langsam und laut..

Man kann sich nicht aussuchen, wo ein Komma steht, dafür gibt es feste Regeln.

Dieser Beispielsatz ist kein richtiger Satz. Nein, man schreibt nicht immer ein Komma vor ein Verb. :)

Der ganze Satz ist falsch.

Ich möchte meinen Geburtsnamen ändern. Fertig.

Ich möchte den Namen ändern.

Nicht

-Ich möchte den Namen, ändern.-

Das ist generell kein deutscher Satz was du da formulierst.

Was möchtest Du wissen?