komm nicht wirklich klar mit meiner mannschaft, brauche einen rat

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich bin sehr für Frauenfußbll, aber manchmal können Mädels ganz schön giftig untereinander sein. Vor Allem das "hinter dem Rücke lästern" sollte man dringend bleiben lassen. Im einer Fußballmannschaft mus man sich aufeinander verlassen können und es darf kein Misstrauen untereinander sein.

Jungs sind da unkomplizierter. Sie maulen sich mal an und dann ist es meistens erledigt. Mädels tragen einen Zwist oft lange mit sich herum.

Die Trainerin sollte vielleicht mal drauf achten, dass die Atmosphäte in der Mannschaft besser wird. Wenn du den Mut dazu hast, rede doch mal in aller Ruhe mit ihr. Oder rede mit anderen Mädels, die auch deiner Meinung sind.

as die Aifstellung betrifft - dazu kann man als Außenstehender wenig sagen. Ein Trainer muss immer einen Kompromiss treffen zwischen Leistung, Trainingsbesuch und anderen Anforderungen. Da ist es nicht immer einfach, es Jedem recht zu machen. Aber die Spielerinnen, die sich benachteiligt fühlen, sollten dazu auch mal ihre Meinung sagen und die Trainerin anhören. Vielleicht hat die Trainerin ja Argumente, die man akzeptieren kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von donutsss
19.10.2012, 00:09

genau meine meinung ! ich denke auch, dass eine mannschaft zusammenhalten sollte und sich eher unterstüzten sollte. und zur trainerin ich glaub das wird nichts. ich kann sie nicht verstehen , nicht nur wegen der aufstellung. wenn man nicht zum training kommt und nicht bescheid gesagt hat ( mit einem vernünftigen grund) will sie strafgeld. heute hat ein mädchen ihre haare nicht gebunden und schon fängt sie wieder mit dem strafgeld an . sie meint beim nächsten mal müsse sie dafür bezahlen. natürlich jeder trainer ist anders und sie wollen auch nur (hoffentlich) das beste, indem sie das tun aber es geht auch anders.

viele kommen meistens auch nicht mehr zum training ( merke ich) . sie sagen zwar dass irgendwas dazwischen gekommen ist aber ich glaube eher sie fühlen sich einfach nicht wohl .

0
Kommentar von donutsss
19.10.2012, 00:09

genau meine meinung ! ich denke auch, dass eine mannschaft zusammenhalten sollte und sich eher unterstüzten sollte. und zur trainerin ich glaub das wird nichts. ich kann sie nicht verstehen , nicht nur wegen der aufstellung. wenn man nicht zum training kommt und nicht bescheid gesagt hat ( mit einem vernünftigen grund) will sie strafgeld. heute hat ein mädchen ihre haare nicht gebunden und schon fängt sie wieder mit dem strafgeld an . sie meint beim nächsten mal müsse sie dafür bezahlen. natürlich jeder trainer ist anders und sie wollen auch nur (hoffentlich) das beste, indem sie das tun aber es geht auch anders.

viele kommen meistens auch nicht mehr zum training ( merke ich) . sie sagen zwar dass irgendwas dazwischen gekommen ist aber ich glaube eher sie fühlen sich einfach nicht wohl .

0

Das Problem, dass du beschreibst haben viele. Natürlich kriegen gute Fussballer, die das Spiel auch vielleicht ein wenig zu ernst nehmen, einen Hals, wenn ein nicht so guter Fussballer sie immer wieder schlecht aussehen lässt. Das ist normal und ich glaube, du gehst da schon ordentlich mit um. Vielleicht solltest du hin und wieder auch mal laut werden und die anderen darauf hinweisen, dass du zwar noch nicht so gut bist, dass du aber genauso rennst und kämpfst wie alle anderen und das es eben Zeit braucht um besser zu werden.

Selbst trainieren kannst du Fussball schwer alleine. Vielleicht findest du noch jemanden anderen, dann kannst du Schusstechnik und Passspiel üben. Und natürlich an deiner Ausdauer und Fitness arbeiten.

Ansonsten ist das die typische Vereinsmeierei. Da gibt es immer Gruppenbildung und Gängeleien. Da kannste nichts machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vlt mal mit dem trainer reden das es im team allgemeine probleme bei der team chemie gibt such dir andere denen es genauso geht Viel glück ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Person ansprechen und fragen was deren Problem ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?