Komm nicht mit den Nebenwirkungen von Naproxen klar

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo!

Du solltest mit deinem Rheumatologen darüber reden. Ich hoffe, du bist bei einem in Behandlung. Nur ein Rheumatologe kann bei einer rheumatischen Erkrankung wirklich helfen, auch wenn sie nur leicht ist!

Es gibt jede Menge entzündungshemmende Schmerzmittel, vielleicht verträgst du ein anderes besser. Auch beim Magenschutz gibt es sehr viele Präparate. Ich habe einige Zeit gesucht, welches bei mir am besten hilft und mich dann für ein Generikum entschieden. Es wirkt bei mir besser als das Original.

Deine Müdigkeit könnte mit dem Naproxen zusammenhängen oder auch mit deinem Rheuma.

Ich wünsche dir alles Gute und noch viele schmerzfreie Tage!

Gruß Lirin

Da gibts nur eines: Frag deinen Arzt oder Apotheker nach einem ähnlichen Präparat.

Was möchtest Du wissen?