Komm nicht mehr mit meiner Familie klar. Was kann ich tun damit ich es noch aushalte bis ich 18 bin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo LucyChan2512000.Ich empfehle dir mit deinen Vater zureden.Das wenn er weiter so macht,das du zu Jugenamt gehen wirst.Natürlich wird er geschockt sein.Und hört wahrscheinlich auf.Oder du ignorierst den einfach.Wenn er weiter macht.Geh zu Jugendamt.Keine Angst!,du kommst nicht im Kinderheim.Wahrscheinlich wird dein Vater wohl umziehen müssen oder bekommt eine warnung von der SchutzPolizei.Ich hoffe ich konnte dir Helfen.Du brauchst keine Angst zu haben!.Und denk nicht an Suizid (Selbstmord)./Gruß Nick

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucyChan2512000
26.12.2015, 21:27

Danke für deine Antwort ich habe es ihm schon mal gesagt dass ich zum Jugendamt gehe aber da hat er nur gelacht und gemeint "Geh doch, die glauben dir das eh nicht." 

0

zum Jugendamt will ich nicht

GENAU das ist aber deine einzigste Ansprechstelle, dort wird entschieden. Jugenheim, Wohngruppe, alles ist möglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er dich schlägt, ist das ein Fall fürs Jugendamt, traurig, daß deine Mutter nichts dagegen macht!

sie hat anscheinend wenig Einfluß auf ihn?

Versuch es mal beim Kinder u. - Jugend Telefon oder der Nr. gegen Kummer u. ansonsten wie gesagt beim Jugendamt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucyChan2512000
21.12.2015, 20:29

Wie gesagt, zum Jugendamt möchte ich nicht... Und nein, sie hat fast keinen Einfluss. Und ich war ja wie auch schon gesagt bei nem Jugendberater der aber nichts geholfen hat genauso wenig wie die Psychiater.

0

Du musst beim Jugendamt sagen, dass du dich Zuhause nicht wohlfühlst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucyChan2512000
21.12.2015, 20:32

Ich möchte ja nicht zum Jugendamt. 

0

Geh zum Jugendamt wenn du so schnell wie möglich weg möchtest 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LucyChan2512000
21.12.2015, 20:26

Zum Jugendamt will ich nicht. Ich war mal bei einem Jugendberater, der hat aber nicht wirklich etwas gebracht und bei diversen Psychiatern waren ich auch schon, zwar aus anderen Gründen, aber das habe ich auch angesprochen.. Außerdem glaub ich nicht das es wirklich etwas bringt, da meine Eltern sich bei anderen auch gerne verstellen. 

0

Was möchtest Du wissen?