Komm ich jemals aus dieser Krankheit wieder heraus? Ich bin so kaputt- magersucht

...komplette Frage anzeigen .... - (kaputt, Magersucht)
Support

Liebe/r Tessa145,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich doch zusätzlich auch mit einer Person Deines Vertrauens darüber oder schau einmal hier vorbei: http://www.bzga-essstoerungen.de/ Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüsse

Renee vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

In einem hast Du recht: Du hast eine Essstörung, wenn es stimmt, was Du schreibst. Du erlebst Dich als dick, selbst wenn Du kurz vor dem Verhungern bist, Das ist ein typisches Zeichen der magersucht.

Trotzdem hat magersucht mit dem Essen weniger zu tun, als man glaubt. Es hat etwas mit Selbstakzeptanz und einem positiven Selbstgefühl zu tun. Es gibt bestimmt Gründe, warum Du Dich hasst. Die haben etwas mit dir und Deiner Lebensgeschichte zu tun. Ziel einer Therapie kann es nur sein, dass Du zu Dir selbst findest und ein positives Gefühl für Dich aufbaust. Egal wie viel Du abmagern würdest, Du würdest Dich noch immer als zu dick erleben. Ich hoffe übrigens nicht, dass Du 9 kg abmagerst, da wird es nämlich lebensgefährlich für Dich. Das magst Du dir nur antun, weil Dein Selbsthass leider so groß ist.

Auch wenn du es wahrscheinlich nicht glauben magst: Jeder mensch hat liebenswerte Seiten. Auch Du hast sie. Und die könnten Deine Rettung sein, wenn du sie entdecken würdest.

Das meine ich ganz ernst und ich möchte Dich überhaupt nicht ärgern, falls Dir das so vorkommt.

Wünsche Dir von Herzen alles Liebe! Kuno

165 cm groß & 48 kg? und du nennst dich fett??! du kannst gar nicht fett sein! ich hab gelernt, dass magersüchtige realitätsverlust haben & sich sogar no dick fühlen, wenn überall die knochen rausstehen. bitte bitte such dir ernsthaft hilfe! das klingt echt schlimm! magersucht kann tödlich enden! aber es muss nicht. und dass du schreibst du willst es schaffen, zeigt, dass du verstanden hast, dass es so nicht geht. sprich mit deiner mum oder mit einer anderen vertrauensperson über deine gefühle, versteck dich nicht, du hast es verdient hilfe zu bekommen und zu lernen, dich selbst zu mögen! es gibt auch gratis hilfehotlines, wo du anrufen kannst & dann dein problem schildern kannst. am anderen ende der leitung sitzen professionelle leute, die dich an die richtige stelle weiterleiten. viel viel glück!

48 kg auf 165 Körpergröße und das mit 14? Ist schon sehr dünn? Letztendliche entscheidest du ob du wieder gesund wirst, und du musst dabei bedenken dass du auch sterblich bist genau so wie jeder andere Mensch. Ob du gesund und lange leben willst, oder das Gegenteil ist deine Entscheidung.

Ich weiß, dass sagt sich so einfach, aber diese Störung ist reine Kopfsache. Du befindest dich in einem Teufelskreis. Der einfachste Ausweg ist es, es einfach zulassen. Esse normal, unterbinde das Kotz*n und hör auf dich zu ritzen. Entwickel ein neues Selbstwert Gefühl, darauf basierend, dass du kein Opfer deines Kopfes bist. Sei ein Pragmatiker, kein Mensch, der sich von primitiven Reizen führen lässt, die einem letzendlich schaden. Sei stark!

C.S

Es ist zu schaffen - aber Du musst es wollen.

Hallo du bist jetzt schon untergewichtig mit einem BMI von 18.5 und wenn du noch 9 Kilos abnehmen willst...macht das jaaaaaaaaaaaaa nicht. Suche dir bitte Hilfe bei deinem behandelnden Arzt..sage es deiner Mutter..denn wenn du weiter so abnimmst..ja dann..mehr brauche ich wohl nicht zu sagen..außer das du ganz dringend einen guten Arzt und Psychiater brauchst..du bist fast am Limit angelangt mit deinem Leben .und gehörst wirklich in einer Klinik...Gute Besserung und hau rein Tessa..lg Sky..

Alter, was du brauchst ist professionelle Hilfe und sag mal deinen Mitmenschen bescheid, du brauchst Hilfe!

Was möchtest Du wissen?