Komm ich aus einem Fitnessstudio Vertrag vorzeitig raus?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

I. d. R. hast Du auch bei einem Umzug die Möglichkeit aus dem Vertrag zu kommen. Wenn Du z. B. bei Deinen Eltern etc. einziehst, kannst Du eine Kündigung schreiben und Dir die Kündigungsbestätigung schriftlich an die "neue Adresse" senden lassen. Das klappt natürlich nur dann, wenn das Studio dann nicht mehr "vor der Haustür" ist.

normal kommt man aus einem 2 jahres vertrag nur nach 2 jahren raus dfu musst es jedoch 3 monate vorher kündigen

Romeos Tipp ist schon mal gut. Und am sinnvollsten ist es immer direkt vor Ort mit denen zu sprechen. Ich würde es erstmal auf dem ehrlichen Weg versuchen und deine Situation erzählen und schildern. Denn durch das Forderungsmanagement kommen auch für die mehr Kosten zu, es ist ja absehbar, dass Du das nicht weiter tragen kannst! Ich denke, wenn Du sonst regelmäßig gezahlt hast, werden sie sich sicherlich mit Dir einigen können. Und, nicht Anrufen---persönlich Sprechen!

lies dir die bedingungen durch, red mit ihnen. entweder man kann ihn beenden (bei dir wärs ja wirklich ein soziales zeichen) oder zumindest den vertrag weiterverkaufen. viel erfolg, lg

lass dir doch einfach von deinem arzt ein attest ausstellen, wenn die dich nicht aus dem vertrag lassen....!!

erklär dem besitzer deine lage und er wird sicherlich kulant sein.

sprech doch einfach mit denen und erkläre Deine Situation

Was möchtest Du wissen?