Komisches Verhalten. Ich glaube nicht das sie hetero ist :/ falsche Hoffnung?

5 Antworten

Ich schreibe dir mal aus Erfahrung. Glaube andere können deine Situation schwer nachvollziehen. Ich kann es nämlich schon, meine zwei Ex Freundinnen, mit denen ich jeweils 2,5 und 5 Jahre zusammen war, waren beide zuvor Hetero. Aus meinem Gefühl heraus kann ich deinen Zweifel an ihrer Heterosexualität verstehen und nachvollziehen. Sie scheint unsicher zu sein, weil für sie das wohl neu ist und sie nicht weiß wie ihr Umfeld darauf reagiert. Wenn du sie willst, musst du ganz klar Dominanz zeigen und sie führen, schließlich kennst du dich bereits mit dem Gefühl "lesbisch/bi" zu sein "aus" (klingt komisch, ich hoffe du weißt wie ich das meine). Also sei einfach mal offen und mutig, geh auf sie zu, such ihre Nähe, frag sie ob sie kuscheln will, ob ihr das gefällt, nimm ihre Hand, küss sie. Wenn du testen willst, wie ihre Gefühle zu dir sind - ist ein wenig "kindisch", aber manche Menschen kapieren anders nicht, das sie sich zu wem hingezogen fühlen - dann starte noch mal so eine Eifersuchtsstory. Aber vergiss nicht, das du sie liebst und setze das nicht auf's Spiel. Wenn du merkst, sie wird eifersüchtig, geh zu ihr, frag sie warum sie das störte, versucht gemeinsam zu erarbeiten, das sie sich zu ihren Gefühlen bekennt.

Vorrausgesetzt die Story die du hier erzählst ist wahr, dann lässt sich nicht mehr daraus schließen, als das was Du schon weißt. Du scheinst sie zu lieben, sie tut es auch, warum sie es verbirgt muss nicht unbedingt von Bedeutung sein. Mir fällt es schwer deinen Hetero-Zweifel nachzuvollziehen.

Ich hoffe für dich sie hat dich nicht unter Bruder/Bester Freund eingestuft. Dann hast Du so gut wie gar keine Chance sie zu erobern. Warte am besten ein wenig ab oder sprich mit ihr darüber, ihr seid schließlich keine Kleinkinder mehr.

Viel Glück

Vielleicht solltest du mal mit ihr persönlich darüber reden? Wir können hier nur Raten und Vermuten, aber sie ist die Einzige, die dir sagen kann, wie es wirklich ist.

Probiers mal, vielleicht lässt sie sich ja drauf ein :)

Das Mädchen möchte aktuell nicht mit Dir und fertig. Alle anderen Erwägungen sind obsolet.

Sie ist nicht lesbisch sie will dich nicht!

Was möchtest Du wissen?