Komisches Knie: Wenn es kalt ist tut es weh?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Wenn das Atrose oder dieses andere Ding mit A ist, dann hätte ich doch immer Schmerzen oder sehe ich das falsch?

Du siehst das falsch es könnte durchaus Arthrose sein.

Aktuell gehe ich mit 5 kg Gewichtsmanschetten an jedem Fußgelenk laufen

Würde ich vielleicht sporadisch aber nicht dauernd tun. Trainiert jemand durch Laufen die Kondition und wackelt dabei unterwegs mit zwei 0.5 kg schweren Minihanteln herum so lasse ich das noch durchgehen. Sonst : Keine Zusatzgewichte.

 Macht nur als Training für ein hochspezialisiertes und von einem wirklichen Trainer überwachtes Training Sinn. Alles andere sorgt für gefährliche einseitige Belastungen und stört die Motorik. Ein Experiment mit der Gesundheit.

Kniebeugen : Ich mache seit vielen Jahren x mal wöchentlich schwere Kniebeugen. Auch jenseits dem doppelten Körpergewicht. Ass to grass.

Ich mache sie immer am Ende des Trainings - ohne Probleme. Fange ich aber morgens mit 150 kg Kniebeugen oder mehr an tut es auch weh. Auch bei weniger Belastung merke ich etwas.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Arthrose reagiert besonders zickig, wenn es kalt ist. Lass das mal abchecken.

Als Tipp, so dumm es sich anhört: achte immer darauf, warme Füße zu haben. Die Kälte von dort zieht sondt nämlich rauf und lässt Dein Knie scherzen.

Und noch was: immerw arm machen. Das danken Deine Gelenke Dir wirklich sehr.

Ich hab mir beide Knie durch Unfälle lädiert, dadurch beidseitig Arthrose. Hatte längst nicht immer Probleme. Aber im Winter, grad noch bei feuchter Kälte.. gar nicht gut,d a ging teils nen normaler Weg zu Arbeit nur mit Iboprofen.

tommy40629 17.08.2017, 13:20

Danke! Gerade mit der Kasse geredet wegen MRT.

1
Violetta1 17.08.2017, 13:25
@tommy40629

Und noch nen Tipp: bevor Du da was machen lässt.. ggf. ne Zweitmeinung einholen.

Mir hat mein erster Orthopäde mit 19 gesagt, wenn ich die Knie nicht beide operieren lasse, sitz ich mit 25 im Rolli.

Der 2: erstmal abwarten.

Ärzte zwischendurch: kann man.. muss man aber nciht.. ist so an der Kippe..

Heute bin ich 45, ich hatte keine OP und ich sitz nicht im Rolli.. und habe nur Probleme,w enn ich mich für Sport nicht (genügend) aufwärme oder Füsse und Knie in feuchtkalten Wintern nicht warm halte.

0

Was sagt denn Dein Orthopäde dazu?

Was möchtest Du wissen?