Komisches Gluckern und Druckgefühl im Bauch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Höchstwahrscheinlich hast du viel gegessen.

Es ist besser, wenn man die Nahrung über den Tag hinweg verteilt und ausgewogen isst, ab 19 Uhr würde ich gar nichts mehr essen.

Spät abends sowieso nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass du dich mit dem Magen-Darm Virus deines Arbeitskollegen angesteckt hast, ist natürlich möglich. Das halte ich aber eher für unwahrscheinlich.

Zwar nimmst du Tablette gegen deine Lactose Intoleranz, jedoch hast du wie du schon erwähnt hast viel gegessen, darunter mindestens drei Lactosehaltige Produkte. Daher können diese Blähungen und das Gluckern kommen.

Mach dir am besten einen Tee, Kamille falls vorhanden. Das hilft gegen Blähungen.

Sollten sich die Beschwerden verschlimmern solltest du einen Arzt aufsuchen, denn deine jetzigen Symptome scheinen auf nichts ernstes zu schließen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von frafra267
26.11.2016, 01:11

Das sind keine richtigen Bauchschmerzen.  Aber mein Kollege meinte auch, dass das von ihm kein Virus war, weil z.B. Seine Freundin auch nichts bekommen hat.

0

Dein Magen und Darm Trakt feiert grad ne Party.. vermutlich aufgrund des ganzen Essens das du nicht verteilt, sondern überwiegend auf einmal zu dir genommen hast. 

Sollte es doch Magen-Darm werden .. wirst du es bald merken! 

Genauere Antworten sind leider nicht möglich .. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?