Komisches Gesetz: ist es verboten oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt eine Menge an Straftatbeständen, die mit nationalsozialistischen Parolen in Verbindung stehen, allerdings nicht ausschließlich für diese sind.

Da wäre z.B. die Volksverhetzung aus § 130 StGB.

Ich kenne den entsprechenden Kanal auf YouTube nicht, nehme jedoch an, dass es sich dabei um eine Parodie handelt und diese ist für jeden erkennbar (ein wichtiger Punkt).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du darfst dich im altag aber sehr wohl über den füherbunker unterhalten. Das ist keine straftat, da es keine parole ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da dies eine Parodie ist ist, nehme ich an, dass es legal ist. Ich denke ansonsten wäre der Kanal schon gesperrt worden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das dient der künstlerischen Freiheit. Dann darf man alles. Dann darf man auch Heil Hitler schreien und man darf sogar auf der Bühne rauchen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?