Komisches Geräusch wenn ich meine Wangen aufblase?

2 Antworten

Mit dem starken Aufblasen der Wangen presst Du Luft in die Eustachische Röhre, eine direkte Verbindung zwischen Mittelohr und Nasenrachen. Durch diese findet unter anderem auch der Druckausgleich statt, wenn Du mit dem Flugzeug fliegst und/oder gähnst.

Und solltest es damit natürlich nicht übertreiben, weil so unnötig Bakterien ins Mittelohr gelangen oder Du durch den Überdruck Dein Trommelfäll beschädigen könntest. Aber grundsätzlich ist das von Dir beschrieben Geräusch kein Grund zur Sorge.

Nee, ich glaube, das ist was anderes. Das habe ich aber auch, wenn ich die Backen stark aufblase. Durch die Eustachische Röhre geht die Luft eher, wenn man die Nase zuhält und dann kräftig durchbläst. Aber wenn man die Backen aufbläst dann geht die Luft glaube ich in die Speicheldrüse. Ist verbunden mit so einem Prickeln in der Gegend, in der das Geräusch stattfindet, oder?

0

Du hast wohl zuviel geblasen, dann kann so etwas passieren :) Inzukunft einfach etwas zurückhalten damit ;)

Was möchtest Du wissen?