Komisches Geräusch nach Zahnriemen Wechsel Golf 5?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Alles noch mal prüfen lassen. Wenn das Geräusch davor nicht war stimmt etwas nicht. Das kann nur eine lose Abdeckung, es kann auch etwas schlimmeres sein. 
Fährst du so mit Geräusch weiter bekommst du bei einem Folgeschaden sogar eine Teilschuld. 

Das Geräusch solltest schon etwas besser beschreiben. Eine neue Wasserpumpe kann geräusche machen, bis sie "eingelaufen" ist. Ebenso auch ein Keil- oder Keil-Rippen-Riemen.

Auch ein zu stark gespannter Zahnriemen kann laute Geräusche machen.

Also... was für ein Auto? Maschine?......????

Wenn er übrigens ein klingelndes Geräusch macht, solltest den Wagen stehen lassen und unverzüglich die Werkstatt kontaktieren.

Ist der Zahnriemen falsch aufgelegt, können die Ventile auf die Kolben schlagen. Kapitaler Motorschaden ist die Folge.

Babo190 03.07.2017, 21:20

Vw Golf 5 1.4 das Geräusch hört sich so an wie bei einem Turbo zu Beispiel

0
EddiR 03.07.2017, 21:26
@Babo190

Ist also ein eher pfeifendes Geräusch? Kann durchaus von einer Spannrolle des Keil-Rippen-Riemen sein oder aber auch vom ZR.

Am besten, einfach nochmal in die Werkstatt, dem Meister vorführen und sich erklären lassen, wo das her kommt. Und das ggf zu zweit, damit man im schlimmsten Fall einen Zeugen hat.

Wobei ich bei einem pfeifenden Geräusch nicht unbedingt eine Gefahr für einen größeren Schaden sehe.

0

In die Werkstatt fahren und reklamieren. Vermutlich ist ein Keilriemen nicht richtig gespannt.

Was möchtest Du wissen?